Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BROKEN CITY

BROKEN CITY
Regie Allen Hughes
Kinostart 18.04.2013
Genre Thriller, Actionfilm
  • BROKEN CITY Bilder
  • BROKEN CITY Bilder
  • BROKEN CITY Bilder

Inhalt • BROKEN CITY

Vor einiger Zeit wurde der aufstrebende Polizist Billy Taggart (Mark Wahlberg) in eine fragwürdige Schießerei verwickelt. Der einflussreiche Bürgermeister Nicholas Hostetler (Russell Crowe) konnte ihn zwar vor dem Gefängnis bewahren, seinen Job und seine Karriere konnte Billy jedoch vergessen. Als er sich eine Weile später als Privatdetektiv etabliert, fordert der Bürgermeister nun seinerseits einen Gefallen ein.

mehr Inhalt zu BROKEN CITY

Crew • BROKEN CITY

Regie: Allen Hughes
Darsteller: Mark Wahlberg, Russell Crowe, Catherine Zeta-Jones, Barry Pepper, Kyle Chandler ...
Verleih/Copyright: 20th Century Fox

mehr Crew zu BROKEN CITY

Kritik • BROKEN CITY •

Ambitioniert fand Alexandra Seitz den Film und bescheinigt dem soliden B-Picture einen hohen Unterhaltungswert. Laut Michael Meyns haben jedoch eher die exzellenten Schauspieler das inhaltlich schwache Drehbuch gerettet, auch der Outnow-Kritiker fand, dass der Thriller zwar gute Ideen, aber keine cleveren Züge entwickelte. Auch Christian Blumberg war nicht ganz zufrieden, für ihn war BROKEN CITY viel zu überladen, auch störte das ständige Gerede der Protagonisten. Denis Sasse mokiert sich über das schlechte Drehbuch, das die Darsteller durch eine mittelmäßige Fernsehkrimi-Episode taumeln lässt, auch Rajko Burchardt sah einen austauschbaren Polit-Thriller ohne Höhepunkte. Sven Taucke hätte sich mehr erhofft, kann aber als einzig positives nur schreiben, dass BROKEN CITY nicht vollkommen misslungen ist. Auch Günter H. Jekubzik sieht den Film lediglich als Notnagel bis demnächst BROKEN CIRCLE (BROKEN CIRCLE Trailer) in den Kinos anläuft. Christian Buß stellte hingegen fest, dass der Zuschauer die Geschichte keinesfalls als zu simpel abtun sollte. Laut Marin Majica kann der Polit-Thriller seine Geschichte jedoch nur halbwegs gut erzählen. Katharina Granzin bedauert, dass sich der Thriller wenig bis gar nicht interessiert, und dass der Film zudem langweilig ist. Peter Claus empfand außerdem die Botschaft des Filmes als fragwürdig. José García bedauerte, dass das Zuschauerinteresse erst geweckt wird und dann überstürzende und willkürliche Handlungsstränge zerstört wird. Rüdiger Suchsland hingegen sah ein insgesamt unter­halt­sames, gut gemachtes und intel­li­gentes Genre-Stück.

mehr Kritik zu BROKEN CITY

Trailer

  • BROKEN CITY Trailer
BROKEN CITY Trailer

Bilder

  • BROKEN CITY Bilder
  • BROKEN CITY Bilder
  • BROKEN CITY Bilder
mehr Trailer und Bilder zu BROKEN CITY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,86001