Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HANGOVER 3

HANGOVER 3

Regie Todd Phillips
Kinostart 30.05.2013
Genre Komödie

Kritiken • HANGOVER 3

31. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • filmering.at

"Obwohl sich die Story ein Stück von den ersten Teilen entfernt", riskiert man laut Michael Föls kaum etwas. "Dementsprechend sind auch die Gags sehr ausrechenbar und überhaupt sind wirklich gelungene Szenen Mangelware. Das führt leider insgesamt zu einem vorhersehbaren und tendenziell langweiligen Filmerlebnis, das man sich getrost auch sparen kann."

31. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • gamona

Kim Reichard ist enttäuscht vom Abschluß der Trilogie: "Der Hangover nach Hangover (Hangover Trailer). Absolute Katerstimmung und höchstens ein Film zum Ausnüchtern nach einer wilden Party."

31. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • wieistderfilm.de

Philipp Stroh schreibt: "Es ist der teuerste, spektakulärste und dennoch nicht der rasanteste Teil der Reihe. Gefühlvolle Einschübe und flotte Action stimmen auf das Finale ein, münden dann aber in ein eher unmotiviertes, ungelenkes Ende. Einige Lacher für Fans bleiben, einige Witze zünden nicht, im hoffentlich wirklich letzten Trip des Chaos-Trios."

30. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • outnow.ch

"The Hangover 3 ist mit Abstand der schwächste Film der Trilogie und bietet weder Witz noch grossartig lässige Unterhaltung. Man versucht es auch mit Schockeffekten (Ekelhumor), der aber wirkungslos verpufft und den Film nicht retten kann. So ist aus dem Abschluss etwas geworden, das man sich als Fan der Reihe sicherlich anschaut, aber dann fest der Meinung ist, dass zwei Filme mehr als nur gereicht hätten."

30. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • filmtabs

"Hangover 3 wirkt wie die Geiselnahme von Figuren und Erfolgsformel durch einen sehr gewöhnlichen Film. Es gibt die gleichen Gesichter und ein paar Verweise auf die schlimmsten Sachen aus den letzten beiden Folgen, doch sonst ist nichts wie es war", schreibt Günter H. Jekubzik. "Doch vor allem ist dies Action mit Albernheiten, mittelmäßiger Krimi mit vier gewöhnlichen Deppen als Hauptfiguren."

29. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • Die Zeit

Kinogänger, die immer noch darauf hoffen, dass in Hangover 3 der abgründige Humor des Erstlings zurückkehrt, werden bitter enttäuscht, schreibt Birgit Roschy. Vom Humor aus HANGOVER (HANGOVER Trailer) ist außer Katerstimmung nichts übriggeblieben. Der dritte Teil ist außerdem "brutaler und gemeiner als beide Vorgänger zusammen".

29. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • Der Tagesspiegel

Für den Tagesspiegel-Kritiker ist der Zenit endgültig überschritten. HANGOVER 3 hat mit dem ursprünglichen Film nichts mehr gemein und erreicht weder dessen Charme noch dessen Witz.

29. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • Die Welt

Laut Ulf Poschardt verkennen der gemeine Kritiker und Zuschauer HANOGVER 3. Denn der Fim ist nur vordergründig ein Blockbuster, der die Geschichte hinter der Geschichte des ursprünglichen HANGOVER (HANGOVER Trailer) erzählt. HANGOVER 3 ist ein "Meisterwerk, das den amerikanischen Traum zerschreddert."

28. Mai 2013 | HANGOVER 3 • Kritik • filmosophie.com

"Der Film ist nicht lustig. Die Darsteller haben keinen Bock auf den Film und das ist spürbar. Die Action ist ziemlich lahm. Alles fühlt sich ziemlich gezwungen und unnatürlich an. Das ist wohl das beste Rezept für einen schlechten Film."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48925