Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

UNTERWEGS MIT MUM

UNTERWEGS MIT MUM

Regie Anne Fletcher
Kinostart 18.04.2013
Genre Komödie

Kritiken • UNTERWEGS MIT MUM

27. März 2013 | UNTERWEGS MIT MUM • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Wenn die Mutter ihren Sohn öffentlich demütigt, "führt das durchaus zu witzigen Situationen, die vom komödiantischen Talent der Darsteller getragen werden. Doch man wird einfach das Gefühl nicht los, die Witze blieben auf Sparflamme und der Film hinter seinen Möglichkeiten zurück. Fletcher zeigt keine Abgründe, keinen Mut zur Hässlichkeit, nur ein eigentlich vielversprechendes Szenario, bis zur Familienkompatibilität weichgespült", bedauert Michael Kienzl.

03. Mai 2013 | UNTERWEGS MIT MUM • Kritik • filmtogo.net

"Nicht einmal das letzte Bild möchte Emotionen versprühen", bedauert Denis Sasse. "Klar ist: Streisand braucht mehr Schmalz, Rogen braucht mehr Witz. Der Versuch eine gemeinsame Mitte zu finden, ist deutlich gescheitert."

18. April 2013 | UNTERWEGS MIT MUM • Kritik • Die Welt

UNTERWEGS MIT MUM ist laut Anke Sterneborg ein Film mit Herz. Die Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellern stimmt und ist der Grund, warum man sich dieses Road Movie nicht entgehen lassen sollte.

18. April 2013 | UNTERWEGS MIT MUM • Kritik • Der Tagesspiegel

Die eindeutige Spielfreude und die stimmige Chmie zwischen den Hauptdarstellern haben Silvia Hallensleben über einige Ungereimtheiten und zum Teil fehlender Spannung hinweg sehen lassen.

18. April 2013 | UNTERWEGS MIT MUM • Kritik • getidan.de

Leider hat das Drehbuch Barbra Streisand und Seth Rogen kaum Szenen zum Brillieren geschenkt, fand Peter Claus. "Erst das Finale hat Klasse. Doch da ist man schon arg genervt. Und man ärgert sich richtig, wenn der Abspann läuft. Der zeigt offenbar improvisierte Szenen voller scharfer Gags und hinreißend komischer Momente".

04. April 2013 | UNTERWEGS MIT MUM • Kritik • programmkino.de

Unterwegs mit Mum ist laut Marcus Wessel "bei allen Pointen, von denen bestenfalls jede zweite zündet, weniger ein auf bloße Gags als auf das Zusammenspiel seiner beiden Stars angelegtes Road Movie. Dieses funktioniert in weiten Teilen recht gut. Auch schlägt die Geschichte immer wieder überraschend leise Töne an".

26. März 2013 | UNTERWEGS MIT MUM • Kritik • filmering.at

"Unterwegs mit Mum ist ein ehrlicher, witziger Film, perfekt für Mütter und Söhne, vor allem aber für letztere. Der Originaltitel The Guilt Trip („Der Schuldgefühl-Trip“) beschreibt sehr schön, wie der Film auf einen bestimmten Teil des Publikums wirkt", meint Peter Osteried und fügt hinzu: "Rogen hält sich zurück, er überlässt Streisand die große Bühne."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45972