Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SUSHI IN SUHL

SUSHI IN SUHL

Regie Carsten Fiebeler
Kinostart 18.10.2012
Genre Drama, Komödie

Inhalt • SUSHI IN SUHL

Die DDR in den 1970er Jahren: Koch und Gastronom Rolf Anschütz (Uwe Steimle) hat die traditionelle Thüringer Küche satt. Sein Traum ist ein japanisches Restaurant, den er, inspiriert von dem Kochbuch Die Küchen der Welt, gegen alle Vorurteile in die Tat umsetzt. Rolf wird zu einem wahren Japanexperten, sein Restaurant durch Ehrgeiz immer bekannter. Der Erfolg bleibt auch der politischen Führung nicht verborgen. Diese wollen von den Kontakten, die Rolf Anschütz durch sein Restaurant mit dem Westen geknüpft hat, ebenfalls profitieren. Ob das gut geht?

Hintergründe zu SUSHI IN SUHL
Die kulinarische Komödie SUSHI IN SUHL (SUSHI IN SUHL Trailer) basiert auf wahren Begebenheiten. Bis zum Fall der Mauer besuchten knapp 2 Millionen Menschen das Japanrestaurant "Waffenschmied" von Rolf Anschütz in der thüringischen Provinz.

Die laut Regisseur Carsten Fiebeler "emotionale Heimat-Komödie" SUSHI IN SUHL (SUSHI IN SUHL Trailer) ist ab dem 18. Oktober 2012 in den deutschen Kinos zu sehen.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45223