Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE

DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE

Regie Andre Erkau
Kinostart 18.04.2013
Genre Drama

Kritiken • DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE

31. Oktober 2012 | DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE könnte das Publikum von Keinohrhasen (Keinohrhasen Trailer) und Halt auf freier Strecke (Halt auf freier Strecke Trailer) im Kino zusammenzubringen: trotz seiner inhaltlichen Schwere kein „Themenfilm“, trotz seiner Slapstickmomente und pointierten Dialoge keine Comedy und trotz exaltierter Gefühle kein Melodram", urteilt Jens Mayer.

18. April 2013 | DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE • Kritik • Die Welt

In diesem Frühling ist DAS LEBEN IST NICHTS FüR FEIGLINGE, der seinen Titel laut Elmar Krekeler zu recht trägt, einer der schönsten Filme. Der Kritiker empfand den Film zugleich als lustig und traurig, aber vorallem als wahr.

18. April 2013 | DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE • Kritik • TAZ

Wilfried Hippen lobt Regisseur Andre Erkau für sein gutes Gespür, die verschiedenen Rollen mit den richtigen Schauspielern zu besetzen. Wotan Wilke Möhring war nie besser, auch die Nebendarsteller haben ihre Funktionen und sind nicht einfach nur Stichwortgeber.

17. April 2013 | DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE • Kritik • filmrezension.de

"Ein gutes Thema, schauspielerisch gekonnt dargestellt, mit schöner Kulisse und manch poetisch gestalteter Szene. Wenn da nicht die auswendig dahergesagten "komischen" Dialoge und künstlich drübergestülpten Szenen wären, die vom eigentlichen Thema unnötigerweise ablenken", bedauert Hilde Ottschofski.

17. April 2013 | DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE • Kritik • textezumfilm.de

José García lobt: "Dank der hervorragenden Schauspieler stellt sich Andre Erkaus Das Leben ist nichts für Feiglinge als ein Film heraus, der dem bekannten Sujet der Trauerarbeit neue Betrachtungsweisen abgewinnt."

08. Oktober 2012 | DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE • Kritik • outnow.ch

"Stimmige Bilder und ein ausserordentlich atmosphärischer Score mögen besonders in den melancholischen Sequenzen zu gefallen. Auch die windigen Locations an Meer und Dünen passen perfekt zum Gefühlstumult der Figuren. Humor bringt vor allem der eigentlich tragische Subplot der kranken Grossmutter. Die Beziehung zu ihrer Pflegerin ist warm, ohne zu sentimental zu werden."

14. September 2012 | DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE • Kritik • programmkino.de

"Ein auch optisch überzeugender Kinofilm (die Bilder gestaltete Ngo The Chau), der eine ideale Balance zwischen berührenden und komischen Momenten findet und auf sehr unterhaltsame Weise von ganz alltäglichen Dingen erzählt", lobt Michael Meyns.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58234