Film-Zeit auf     

LINCOLN

LINCOLN

Regie Steven Spielberg
Kinostart 24.01.2013

Inhalt • LINCOLN

Erzählt wird von den letzten Tagen der Regentschaft des 16. Präsident der Vereinigten Staaten Abraham Lincoln (Daniel Day-Lewis). Der Präsident bemüht sich, den amerikanischen Bürgerkrieg zu beenden, der das Land in den Abgrund reißt und die Nord- von den Südstaaten trennt. Außerdem will er den dreizehnten Verfassungszusatz endlich durch den Senat ratifizieren lassen.

Dieser besagt, dass Sklaverei in jeglicher Form auf dem Boden der Vereinigten Staaten verboten ist. Damit stellt sich Abraham Lincoln bewußt gegen die Auffassungen viele Menschen der damaligen Zeit und kann nur durch viel dipolmatisches Geschick seine Idee von der Freiheit des Menschen durchsetzen bei den Politikern seiner eigenen Partei und des Kongresses durchsetzen.

Hintergrund zu LINCOLN
Regie bei dem Biopic über den 16. Präsident der Vereinigten Staaten führt kein Geringer als Steven Spielberg (GEFÄHRTEN (GEFÄHRTEN Trailer)). Als Grundlage für den Film dient das Buch "Team of Rivals: The Political Genius of Abraham Lincoln" von Doris Kearns Goodwin, die bereits den Pulitzer Preis ihr eigen nennen kann. Tony Kushner, der vormals bei MÜNCHEN mit Steven Spielberg zusammen arbeitet, hat das Drehbuch geschrieben.

Die Hauptrolle hat der zweifache Oscar-Preisträger Daniel Day-Lewis (THERE WILL BE BLOOD (THERE WILL BE BLOOD Trailer)) übernommen, der damit schon wieder in einem preisverdächtigen Film mitspielt. Seine Ehefrau wird von Sally Field (THE AMAZING SPIDER-MAN (THE AMAZING SPIDER-MAN Trailer)) verkörpert. Sein ältester Sohn wird von Joseph Gordon-Levitt (PREMIUM RUSH (PREMIUM RUSH Trailer)) gespielt.

Daneben konnt Steven Spielberg eine Vielzahl von Darstellern vor die Kamera locken und damit ein großartiges Ensemble zusammenstellen. Unter anderem sind als Politker zu sehen: Tommy Lee Jones (NO COUNTRY FOR OLD MEN (NO COUNTRY FOR OLD MEN Trailer)), John Hawkes (MARTHA MARCY MAY MARLENE (MARTHA MARCY MAY MARLENE Trailer)), Walton Goggins (HAUS DER 1000 LEICHEN), James Spader (SECRETARY), Jackie Earle Haley (LITTLE CHILDREN (LITTLE CHILDREN Trailer)), David Strathairn (GOOD NIGHT AND GOOD LUCK),Bruce McGill (FAIR GAME (FAIR GAME Trailer)) und Hal Holbrook (WASSER FÜR DIE ELEFANTEN (WASSER FÜR DIE ELEFANTEN Trailer)).

LINCOLN wird von 20th Century Fox verliehen. In den USA kommt der Film am 15. November 2012 in die Kinos. In Deutschland ist der Film ab dem 24. Januar 2013 zu sehen.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 1,16708