Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

PIETA

PIETA
Regie Kim Ki-Duk
Kinostart 08.11.2012
Genre Drama
  • PIETA Bilder
  • PIETA Bilder
  • PIETA Bilder

Inhalt • PIETA

Mit brachialer Gewalt treibt Lee Kang-do (Lee Jeong-jin) für einen Geldverleiher Schulden ein. Säumige Schuldner, welche die horrenden Wucherzinsen nicht zahlen können, macht er gnadenlos zu Krüppeln, um die Unfallversicherungssumme zu kassieren. Eines Tages begegnet dieser Unmensch einer Frau (Cho Min-soo), die behauptet, sie sei seine Mutter. Anfangs weist der alleinstehende, mutterlos aufgewachsene junge Mann die geheimnisvolle Fremde schroff ab. Als er sie vergewaltigen will, wehrt sie sich weinend.

mehr Inhalt zu PIETA

Crew • PIETA

Regie: Kim Ki-Duk
Darsteller: Lee Jeong-jin, Jo Min-Su
Verleih/Copyright: MFA

mehr Crew zu PIETA

Kritik • PIETA •

Als Till Kadritzke die Mitteilungswut des Regisseurs und die zu simple Kapitalismuskritik ignorieren konnte, machte der Film im letzten Drittel durchaus Spaß. Günter H. Jekubzik sah ein Meisterwerk, das durch das mutige Spiel mit religiösen und kulturellen Klischees begeistert. Die Kritiker von Outnow finden den Film zwar leicht eklig, dennoch aber packend bis zum Schluss. Der Film-Dienst Blog sah eine düstere, fiebrig-grausige Bestandsaufnahme zwischenmenschlicher Beziehungen. Den Kritikern von filmosophie gefiel der Film in den Momenten am besten, in denen einfache Symbole und Farben zu einem Atmosphärenteppich verwoben wurden. Sebastian Handke stellt fest, dass Kim Ki-duk zu seiner alten Form zurück gekehrt ist und Thomas Groh nennt den Regisseur ruppig-bösartig. Peter Claus bezeichnet PIETA als nervenaufreibenden Thriller.

mehr Kritik zu PIETA

Trailer

  • PIETA Trailer
PIETA Trailer

Bilder

  • PIETA Bilder
  • PIETA Bilder
  • PIETA Bilder
mehr Trailer und Bilder zu PIETA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,43977