Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST

THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST

Regie Mira Nair
Kinostart 2012
Genre Drama

Kritiken • THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST

30. August 2012 | THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Nichts weniger als die Rückbesinnung auf Komplexität fordert Mira Nairs Romanadaption – und löst sie selbst nicht ein, kritisiert Frédéric Jaeger. " Gut gemeint, freilich. Auswüchse des Finanzkapitalismus, Menschenverachtung, islamischer Extremismus. Ob Parallelen, Entsprechungen oder die Entwicklung einer Figur: Um sich solch großen Brocken zu widmen, braucht es schlicht sehr viel mehr Fingerspitzengefühl. Und Interesse fürs Detail."

30. August 2012 | THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST • Kritik • Der Standard

Isabella Reicher sah eine eher plakative Auseinandersetzung mit dem 9/11 und seinen identitätspolitischen Folgen. Der Film schafft es "nicht, seine Figuren zu ebensolchen komplexen Charakteren zu entwickeln. Die sprunghafte Zeitstruktur präferiert besondere - traumhaft tolle genauso wie traumatische - Ereignisse. Schon die erste Sequenz setzt zur Unterstreichung auf emphatische Musik."

30. August 2012 | THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST • Kritik • getidan.de

Der Film gab Peter Claus einiges zu denken. "Ehrenwert ist der Versuch, massenwirksam zu erzählen und dabei drängende Probleme des Miteinanders oder wenigstens Nebeneinanders verschiedener religiöser und weltanschaulicher Möglichkeiten zu beleuchten, aber allemal."

30. August 2012 | THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST • Kritik • Die Welt

Es geht in dem Film laut Peter Zander um den Clash der Kulturen, den die Regisseurin allerdings gar nicht zeigen, sondern gleich versöhnen will.

30. August 2012 | THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST • Kritik • Berliner Zeitung

Für Anke Westphalist dies zwar kein guter Film, aber ein wichtiger. Die Regisseurin hüpft "viel zu sehr wie ein aufgeregtes Hündchen um ihre Figuren herum, geht sie zu nachlässig mit deren Motiven um in der Inszenierung, gewichtet sie nicht genug. Die filmische Form verhält sich zum Gegenstand wie ein kupferner Teelöffel zu einer Tonne Salz."

Kurz-Kritiken • THE RELUCTANT FUNDAMENTALIST

"" - Der Tagesspiegel

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40281