Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TOM UND HACKE

TOM UND HACKE

Regie Norbert Lechner
Kinostart 02.08.2012
Genre Abenteuerfilm

Inhalt • TOM UND HACKE

Eine Kleinstadt in Bayern, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg: Thomas Sojer, genannt Tom (Benedikt Weber), der nach dem Tod seiner Eltern bei seiner Tante Polli (Franziska Weisz) lebt, hat nur Flausen im Kopf, die er gemeinsam mit seinem Freund Bartel "Hacke" Hacker (Xaver-Maria Brenner) nur allzu gerne auslebt.

Nur blöd, dass bei einem der Streiche die Nähmaschine zerstört wird, mit dem Polli ihren Lebensunterhalt verdient. Zu allem Übel beobachten Tom und Hacke eines Nachts auch einen Mord, für den ein Unschuldiger bestraft werden soll. Tom und Hacke beraten sich: Vielleicht ist es möglich, dem Unschuldigen und Tante Polli gleichzeitig zu helfen?

Hintergründe zu TOM UND HACKE
Regisseur Norbert Lechner (TONI GOLDWASCHER (TONI GOLDWASCHER Trailer)) verlegte die berühmte Geschichte von Tom Sawyer und Huckleberry Finn in die deutsche Nachkriegszeit und inszenierte einen kindgerechten, warmherzigen Film.

TOM UND HACKE (TOM UND HACKE Trailer) ist im Verleih von ZORRO Film ab dem 2. August 2012 in den deutschen Kinos zu sehen.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,53113