Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE UNITED STATES OF HOODOO

THE UNITED STATES OF HOODOO

Regie Oliver Hardt
Kinostart 26.07.2012
Genre Biopic

Kritiken • THE UNITED STATES OF HOODOO

06. Juli 2012 | THE UNITED STATES OF HOODOO • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Die Doku ist laut Till Kadritzke "ein anderer Blick auf die Geschichte der USA: ein Blick aus der Sicht des Black Atlantic, der wie ein Hoodoo-Ritual und ein Gambo-Gericht funktioniert. Es geht nicht um die Akkumulation von Wissen über eine fremde Welt, sondern darum, sich selbst zu entfremden, Rezepte zu verändern, die Perspektive zu wechseln."

25. Juli 2012 | THE UNITED STATES OF HOODOO • Kritik • kunstundfilm.de

Eric Mandel fühlte sich unterfordert. "James’ Interview-Stil ist dabei häufig wenig produktiv; er erzählt zu oft von sich, anstatt einfach zuzuhören. Offenbar stand Regisseur Oliver Hardt einfach zu wenig Material zur Verfügung stand, um das Thema tatsächlich am Schopf zu packen oder wesentliche Dinge deutlich beim Namen zu nennen. So wird der Zuschauer streckenweise unterfordert."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,31218