Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LADY VEGAS

LADY VEGAS

Regie Stephen Frears
Kinostart 19.07.2012
Genre Drama, Biopic, Komödie

Kritiken • LADY VEGAS

20. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • getidan.de

Peter Claus sah in dem Schauspiel von Bruce Willis zwar keine Oscar-reife Leistunge, "doch die Eleganz seines Spiels prägt den Film wesentlich und gibt der kleinen, leichten Komödie das berühmte bisschen Mehr."

19. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • Berliner Zeitung

Anke Westphal hat zwar nicht Stephen Frears besten Film gesehen, hatte aber dennoch Spaß an der Oberflächlichkeit der Geschichte, die sehr gut zur Spielstätte passte.

19. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • schnitt.de

"Daß auch Regisseur Frears nicht so recht zu wissen schien, wohin er mit LADY VEGAS in Sachen Aussage und Tonalität eigentlich hinwollte, sorgt für die größte Frustration in einer ansonsten langweiligen Kinositzung", stellt Daniel Bickermann fest.

18. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • TAZ

Barbara Schweizerhof ärgerte sich darüber, dass keinerlei Entwicklung stattfand und die Dialoge nur Kennern verständlich waren. Jedes Brettspiel hätte ihrer Meinung nach mehr Dramatik als dieser Film.

18. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • Der Spiegel

Laut Lisa Goldmann ist die Geschichte viel zu oberflächlich inszeniert, zudem nervt Hauptdarstellerin Rebecca Hall mit ihrem Kleinmädchengetue.

12. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • programmkino.de

Michael Meyns lobt die Spielfreude der Nebendarsteller Bruce Willis und Vince Vaughn. "Immerhin das funktioniert in LADY VEGAS (LADY VEGAS Trailer), der angesichts seiner Ausgangsidee eigentlich ein starker Frauenfilm hätte werden können, aber so nur eine nette, holprige Komödie mit allzu männlichem Blick ist."

03. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • strandgut.de

Das Sujet bestimmt einen Stephen Frears-Film, meint Claus Wecker und sieht sich bei LADY VEGAS bestätigt. "Mit jedem Film erfindet sich das Chamäleon unter den Regisseuren neu. Und auch diesmal kommt etwas Amüsantes dabei heraus."

01. Juli 2012 | LADY VEGAS • Kritik • ray-magazin

Alexandra Seitz empfiehlt den Film für einen unbeschwerten Abend. "Die Dialoge sind witzig, die Inszenierung gediegen, bloß nachhaltigen Eindruck will LADY VEGAS am Ende nicht hinterlassen."

21. Juni 2012 | LADY VEGAS • Kritik • Sophies Berlinale

"Insgesamt fällt mir kein guter Grund dafür ein, sich LADY VEGAS (LADY VEGAS Trailer) im Kino anzusehen. Die Geschichte ist uninteressant erzählt, die Hauptfigur nicht sonderlich sympathisch. Abgesehen von verhaltenen Lachern über Catherine Zeta-Jones hat der Film keinen größeren Unterhaltungswert vorzuweisen. Wäre er nicht so prominent besetzt, wäre LADY VEGAS (LADY VEGAS Trailer) in meinen Augen ein klarer „direct to DVD“-Kandidat."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,51658