Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HAUS DER SÜNDE

HAUS DER SÜNDE
Regie Bertrand Bonello
Kinostart 19.04.2012
Genre Drama
  • HAUS DER SÜNDE Bilder
  • HAUS DER SÜNDE Bilder
  • HAUS DER SÜNDE Bilder

Inhalt • HAUS DER SÜNDE

Im Pariser Edelbordell Apollonide suchen gut betuchte Männer um die Jahrhundertwende 1900 nach Spaß und schönen Frauen. Diese stehen unter der Obhut von Marie-France (Noemie Lvovsky), die mit strenger Hand, jedoch nicht ganz ohne Zuneigung über ihre Mädchen wacht. Jedes Mädchen träumt von besseren Zeiten, davon, dass ein Freier sich für sie erwärmt und ihr das Leben außerhalb des Bordells ermöglicht. Als die 15jährige Pauline (Iliana Zabeth) ins Bordell kommt, ist es mit der aufgesetzten Freundschaft zwischen den Mädchen vorbei. Zudem will die Politik sämtliche Bordelle in Frankreich schließen. Ein opulenter Maskenball soll das Ende des Apollonide einläuten.

mehr Inhalt zu HAUS DER SÜNDE

Crew • HAUS DER SÜNDE

Regie: Bertrand Bonello
Darsteller: Jacques Nolot, Noemie Lvovsky, Jasmine Trinca, Hafsia Herzi, Céline Sallette ...
Verleih/Copyright: NFP (Filmwelt)

mehr Crew zu HAUS DER SÜNDE

Kritik • HAUS DER SÜNDE •

Tim Slagman fühlte beim Ansehen vor allem eins: Langeweile. Martin Gobblin findet es schade, dass dem Kameramann nur selten beeindruckende Einstellungen gelingen. Die TAZ nennt HAUS DER SÜNDE (HAUS DER SÜNDE Trailer) einfühlsam, obwohl der deutsche Titel eher an ein billiges Erotikfilmchen erinnert. Elisabeth Maurer findet den Film schwer fassbar, da er sich Eindeutigkeiten verweigert.

mehr Kritik zu HAUS DER SÜNDE

Trailer

  • HAUS DER SÜNDE Trailer
HAUS DER SÜNDE Trailer

Bilder

  • HAUS DER SÜNDE Bilder
  • HAUS DER SÜNDE Bilder
  • HAUS DER SÜNDE Bilder
mehr Trailer und Bilder zu HAUS DER SÜNDE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,70595