Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER ZERBROCHENE KLANG

DER ZERBROCHENE KLANG

Regie Yvonne Andrä
Wolfgang Andrä
Kinostart 19.04.2012

Kritiken • DER ZERBROCHENE KLANG

19. April 2012 | DER ZERBROCHENE KLANG • Kritik • TAZ

Sonja Vogel erkannte schnell, "wie stark Musik im sozialen Kontext verankert ist" und lobt die herausragenden Musiker.

17. April 2012 | DER ZERBROCHENE KLANG • Kritik • FILMtabs

"Die Musik macht großen Spaß und berührt", schreibt Günter H. Jekubzik. "Hintergründe etwa zum Alltag der Roma-Musiker werden nicht referiert, sondern lassen sich entdecken, was angesichts der Hauptfigur des Films sehr angenehm ist."

26. März 2012 | DER ZERBROCHENE KLANG • Kritik • programmkino.de

Günter H. Jekubzik schreibt, dass die Musik-Dokumentation versucht, "eine Tradition des Zusammenspiels von jüdischen und Roma-Musikern wiederzubeleben, die in den Zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts im osteuropäischen Bessarabien Realität war. Anders als übliche „Tour-Dokus“ hält dieser Film auch das partielle Scheitern seines Protagonisten fest, der nur schwer Theorie und Praxis zusammenbringen kann."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,29045