Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HINTER DER TÜR

HINTER DER TÜR

Regie István Szabó
Kinostart 05.04.2012
Genre Drama

Kritiken • HINTER DER TÜR

26. März 2012 | HINTER DER TÜR • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Nino Klingler sah eine völlig verkorkste Mischung aus Vergangenheitsüberwältigung und niedlichen Tierfilmchen. "Aus schwer erklärbaren Gründen rührt den menschlichen Zuschauer Gewalt gegen Tiere im Film stärker als Gewalt gegen Menschen. Das unmittelbare Mitgefühl mit dem Tier verdrängt das Reflektieren über die weiter reichenden Bedeutungsebenen, die Repräsentation verdrängt den Sachverhalt. Man setzt sich nicht länger mit dem Unfassbaren auseinander, sondern denkt allein: "Das arme Kälblein!" Und so schlimm war es damals ja gar nicht, die Menschen waren so nett zueinander, die Häuser waren so schön, keine Computer und kein Stress, die gesunde Luft, das gute Essen, die hübschen Straßen ..."

03. April 2012 | HINTER DER TÜR • Kritik • filmtabs

Günter H. Jekubzik ist durchaus angetan. "Das historische Set bleibt zwar oft ohne weiteres Leben, ist eigentlich ein Zwei-Kammerspiel mit dazwischen liegender Straße. Doch die sichtbar begrenzten Produktionsmittel könnten durchaus gewollt und nicht Kompromiss sein. Denn die ganze Geschichte hält ihren eigenen Ton. Ein besonderer Film, ganz wie seine Hauptfigur, eigenwillig, unbedingt bemerkenswert."

03. April 2012 | HINTER DER TÜR • Kritik • textezumfilm.de

José García lobt die Darsteller: "Obwohl die eigentlich klassische Inszenierung und die ruhig-statischen Bilder von Kameramann Elemér Ragály in den Rückblenden eine bläuliche, allzu melodramatische Färbung erhalten, obwohl die Klaviermusik manchmal die Handlung dahinplätschern lässt und sich das Ende allzu sehr in die Länge zieht, überzeugt HINTER DER TÜR insbesondere durch das ausdrucksstarke Spiel der zwei Hauptdarstellerinnen."

06. März 2012 | HINTER DER TÜR • Kritik • programmkino.de

Dass "Film" für Regisseur István Szabó Großaufnahmen bedeutet, wurde Luitgard Koch bei HINTER DER TÜR (HINTER DER TÜR Trailer) klar. "Immer wieder zeigt der Großmeister Europäischer Produktionen, der mit der Verfilmung des Klaus Mann-Klassikers MEPHISTO schrieb, Naheinstellungen seiner beiden ausdrucksstarken Protagonistinnen. Das Ergebnis: Ein bewegendes und anspruchsvolles Kammerspiel und ein Stück Zeitgeschichte vom Feinsten."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,64314