Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KÖNIG DES COMICS

KÖNIG DES COMICS

Regie Rosa von Praunheim
Kinostart 01.03.2012

Kritiken • KÖNIG DES COMICS

29. Februar 2012 | KÖNIG DES COMICS • Kritik • TAZ

Die Dokumentation KÖNIG DES COMICS (KÖNIG DES COMICS Trailer) ist zwar laut Detlef Kuhlbrodt eine konventionelle Dokumentation, zeichnet "aber die Emanzipationskämpfe seit den siebziger Jahren sehr schön nach".

16. Februar 2012 | KÖNIG DES COMICS • Kritik • Berliner Zeitung

Elmar Kraushaar meint, es war an der Zeit, dass man Ralf König in einem Film würdigt. Zudem findet er es sehr passend, dass Rosa von Praunheim diesen Film gedreht hat. Ein Mann, den man beinahe als eine Art Ziehvater bezeichnen könnte, "der seinem Ziehsohn jetzt die große Leinwand bietet, damit der zeigen kann, dass aus ihm was geworden ist: ein stolzer, schwuler Mann ganz im emanzipatorischen Sinne seines alten Herrn."

15. Februar 2012 | KÖNIG DES COMICS • Kritik • programmkino.de

Gaby Sikorski ist begeistert: "Schwungvoll und liebenswürdig zeichnet Rosa von Praunheim das Porträt eines Mannes, der für seine Kunst lebt und dabei ehrlich und mutig geblieben ist, ganz gleich, ob es gegen den Islam oder gegen die katholische Kirche geht. Auch wenn der Weg noch weit sein mag, bis Homosexualität weltweit akzeptiert wird: Ralf König trägt hierzulande viel dazu bei – mit spitzer Feder, Humor und scharfem Blick für die Absurditäten des Alltags und des Liebeslebens. Und das gleiche gilt für Rosa von Praunheim, dem zusätzlich ein großes Lob gebührt, nämlich für diesen entspannten, kleinen Film!"

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49001