Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MOMMY IS COMING

MOMMY IS COMING

Regie Cheryl Dunye
Kinostart 08.03.2012
Genre Komödie, Liebesgeschichte, Erotikfilm

Inhalt • MOMMY IS COMING

Die sexy Berlinerin Dylan (Lil Harlow) hat eine heiße Affäre mit der amerikanischen Hotelangestellten Claudia (Papi Coxx). Ihr ausschweifendes Liebesleben führt sie durch ganz Berlin, ob Sexspiele im Bunker oder Fummeln im Taxi - die beiden Frauen lassen sich von ihren lustvollen Gefühlen treiben.

Doch tiefere Gefühle sind genau das, was Dylan nicht zulassen will. Im Gegensatz zu Claudia, die sich nach echter Liebe und Romantik sehnt. Die beiden streiten sich und Dylan gibt Claudia den Laufpass. Doch bevor beide sich fragen können, ob das die richtige Entscheidung war, gibt es weitere Neuigkeiten.

Spontan kündigt nämlich Dylans Mutter Helen (Maggie Tapert) ihren Besuch an. Diese will nach ihrer Tochter sehen, die sich in der großen Stadt bestimmt sehr einsam fühlt. Zudem braucht sie Abstand zu ihrem langweiligen Ehemann Hans (Wieland Speck), der keine Lust auf Sex mehr zu haben scheint.

Als Helen in Berlin ankommt, verschärfen sich die Dinge. Sie verliert sich in der Großstadt und Dylan muss nicht nur ihre Mutter suchen, sondern auch um ihre Liebe zu Claudia kämpfen.

Hintergründe zu MOMMY IS COMING
Im Jahr 1996 konnte Regisseurin Cheryl Dunye für ihr Drama THE WATERMELON WOMAN auf der Berlinale den Teddy für den besten Film entgegen nehmen. 2012 wird ihr neuer Film MOMMY IS COMING (MOMMY IS COMING Trailer) in der Berlinale-Sektion Panorama seine Weltpremiere feiern. Ab dem 8. März läuft die Komödie dann bundesweit in den Kinos.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54165