Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE DEVIL INSIDE

THE DEVIL INSIDE

Regie William Brent Bell
Kinostart 01.03.2012
Genre Horrorfilm, Thriller

Kritiken • THE DEVIL INSIDE

02. März 2012 | THE DEVIL INSIDE • Kritik • outnow.ch

"THE DEVIL INSIDE (THE DEVIL INSIDE Trailer) mag ein paar wenige gute Szenen haben, funktioniert aber als Gesamtpaket überhaupt nicht. Die Dialoge sind einfältig, die Kommentare überflüssig und uninteressant, und die Austreibungen im Keller hat man in anderen Filmen schon eindrücklicher gesehen. Und trotzdem wurde der Film in den USA ein Kassenerfolg. Verstehe das, wer will..."

01. März 2012 | THE DEVIL INSIDE • Kritik • schnitt.de

Matthias Wannhoff schreibt: "Ein geradezu dreist uninspirierter Titel, das weitestgehende Vermeiden jeglicher Innovation, ebenso ein Verzicht auf die Einführung von Figuren und schließlich, man liest es in jeder zweiten Kritik, ein unverschämt abruptes Ende" – dennoch ist THE DEVIL INSIDE (THE DEVIL INSIDE Trailer) als interkultureller Kommentar interessant.

01. März 2012 | THE DEVIL INSIDE • Kritik • perlentaucher.de

Lukas Foerster war nicht besonders angetan. "Paranormal Activity (Paranormal Activity Trailer), der erfolgreichste amerikanische "found footage"-Horrorfilm, ist auch der beste, THE DEVIL INSIDE (THE DEVIL INSIDE Trailer) ist ein besonders schlechter -, durch mangelnde Sorgfalt und ein komplettes Desinteresse an den eigenen Figuren aus. Macht nichts, der Film scheint die Marktmechanismen des Alltagsbetriebs ohnehin ausgehebelt zu haben: THE DEVIL INSIDE (THE DEVIL INSIDE Trailer), ein Film ohne Stars, hatte ein Produktionsbudget von einer Million Dollar und spielte mithilfe einer cleveren Werbekampagne alleine in den USA mehr als das Fünfzigfache ein. Der Vertrieb, die Paramount, darf darauf stolz sein: so stolz wie ein Trickbetrüger, der mit einem besonders dreisten Coup davongekommen ist."

01. März 2012 | THE DEVIL INSIDE • Kritik • cineman.ch

"Wirklich neu ist an THE DEVIL INSIDE (THE DEVIL INSIDE Trailer) nichts", findet Peter Osteried. "Wenn überhaupt, kann man ihm allenfalls attestieren, dass er innerhalb des gewählten Formats routiniert ist, aber das heißt auch nicht viel. Hätte THE DEVIL INSIDE (THE DEVIL INSIDE Trailer) den Found-Footage-Trend begonnen, hätte man ihn begeisterter aufnehmen können. So bietet er jedoch nur Dienst nach Vorschrift, ohne jemals einen Hauch von Originalität oder Innovationswillen erkennen zu lassen."

01. März 2012 | THE DEVIL INSIDE • Kritik • ray-magazin.at

Ein teuflisch missratener Film, urteilt Alexandra Seitz, besonders, weil er an ein großes Vorbild heran will. "William Friedkins DER EXORZIST (1972) wirft einen finster dräuenden Schatten, der das vorliegende kleine Machwerk kurzerhand annullieren würde – würde es das nicht ohnehin selbst besorgen mit geckenhafter, filmemacherischer Selbstbespiegelung und einem hanebüchenen Ende, das einen unversehens ins Genre der (unfreiwilligen) Komödie katapultiert."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40971