Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ENDLICH

ENDLICH

Regie Katja Dringenberg
Christiane Voss
Kinostart 03.11.2011

Kritiken • ENDLICH

01. November 2011 | ENDLICH • Kritik • textezumfilm.de

ENDLICH (ENDLICH Trailer) beschäftigt sich laut José García zwar mit dem geschäftsmäßigen Umgang mit den Toten. "Seine betörende Wirkung entfaltet ENDLICH (ENDLICH Trailer) dank schön komponierter, teils poetischer Bilder, die die Frage nach dem Danach offen lassen."

31. Oktober 2011 | ENDLICH • Kritik • schnitt.de

Robert Cherkowski sah einen Dokumentationsirrlauf. "Das Sterben mag tragisch sein, doch es gehört zum Leben, zum Alltag und zum Beruf. Wäre man dieser Fährte weiter gefolgt, wäre ENDLICH (ENDLICH Trailer) vielleicht zu einem – zwar nicht originellen, doch zumindest brauchbaren – Doku-Kleinod über den Geschäftszweig Tod geworden. Leider begnügen sich Voss und Dringenberg nicht damit, den durchorganisierten Werdegang der Verstorbenen zu begleiten, sondern wollen auf Teufel komm raus auch noch einen philosophischkünstlerischen Überbau heraufbeschwören, der einen arg bitteren Nachgeschmack hinterläßt."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,33976