Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN

LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN

Regie Reinout Oerlemans
Kinostart 29.09.2011
Genre Drama, Liebesgeschichte

Kritiken • LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN

29. September 2011 | LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Robert Zimmermann war nicht ganz überzeugt. "Zwar schafft es Oerlemans, nahezu sämtliche Klippen melodramatischer Larmoyanz zu umschiffen, dennoch bleiben die interessanten Motive für Stijns Verhalten unergründlich: denn eigentlich geht es um den narzisstischen Egomanen, dessen Lebensgewohnheiten urplötzlich gestört werden und der erkennen muss, was eine gewachsene Beziehung ausmacht und wo ihm diese Qualität abhanden gekommen ist."

29. September 2011 | LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN • Kritik • negativ-film.de Partner von film-zeit

Lida Bach meint: "Oerlemans Melodram balanciert zwischen zwiespältiger Beziehungsstudie und voyeuristischem Krebsdrama, das Krankheit als Chiffre für charakterliche Makel und zwischenmenschliches Scheitern verwendet. Statt das soziale Tabu des sexuellen Einflusses von körperlicher Versehrung, Tod und Krankheit auf eine Beziehung bloßzulegen, sanktioniert er es, indem er Carmens Todessehnsucht als pflichtschuldige Erlösung ihrer Familie darstellt."

23. September 2011 | LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN • Kritik • br-online.de

Intensiv, herausfordernd, bewegend: Diese Adjektive vergibt Margret Köhler für den Film. Er "berührt durch die Schonungslosigkeit der Erzählweise, die sich nicht in Gefühlsduselei erschöpft, sondern durch brutale Direktheit herausfordert und beunruhigt. Auch wenn nicht alle Handlungsstränge nachvollziehbar und in sich stimmig sind, die beiden Hauptdarsteller bügeln logische Dellen grandios aus. Besonders Carmen-Darstellerin Carice van Houten überzeugt jede Sekunde mit ihrem Spiel zwischen starker Traumfrau und schwachem Elendsbündel."

10. September 2011 | LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN • Kritik • programmkino.de

Michael Meyns hat sich nicht ganz überzeugen lassen. "Auf Dauer zerfällt der Film etwas in seine Teile, die mal mehr, mal weniger glaubwürdig erscheinen. Vor allem das überzeugende Spiel der Hauptdarsteller – neben Barry Atsma auch Carice van Houten als sehr glaubwürdig Leidende – lässt LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN (LOVE LIFE - LIEBE TRIFFT LEBEN Trailer) bei allen erzählerischen Unstimmigkeiten gerade zum Ende, wenn Carmen auf dem Sterbebett liegt, zu einem anrührenden Film werden, der sein Thema auf interessante, ambitionierte Weise angeht."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41721