Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

4:44 LAST DAY ON EARTH

4:44 LAST DAY ON EARTH

Regie Abel Ferrara
Kinostart 2011
Genre Drama, Liebesgeschichte

Inhalt • 4:44 LAST DAY ON EARTH

Der Schauspieler Cisco (Willem Dafoe) und die Künstlerin Skye (Shanyn Leigh) sind sehr verliebt und leben gemeinsam in einem Apartement mit einem wunderschönen Blick über die Stadt New York. Es ist später Nachmittag, sie genießen die Zeit miteinander - eigentlich ein normaler Tag. Doch so normal ist der Tag dann doch nicht, denn in wenigen Stunden - genauer gesagt um 4.44 Uhr am Morgen - wird die Welt untergehen.

Im Hinblick auf den Weltuntergang machen sich die beiden Liebenden keine Illusionen. Er wird kommen und zwar sehr schnell. Es wird keine Überlebenden geben, keiner kann entkommen. Cisco und Skye haben das Schicksal akzeptiert und verschließen davor nicht die Augen, wie so viele in ihrer Umgebung. Sie haben nur einen Wunsch - dem Ende gemeinsam entgegen blicken.

Hintergründe zu 4:44 LAST DAY ON EARTH
Regie bei diesem Weltuntergangsfilm führt Altmeister Abel Ferrara, der mit BAD LIEUNTNANT seinen Beitrag zur amerikanischen Filmgeschichte geliefert hat. Als Hauptarsteller konnte er Willem Dafoe gewinnen.

4:44 LAST DAY ON EARTH (4:44 LAST DAY ON EARTH Trailer) ist in den Internationalen Wettbewerb des Filmfestivals Venedig 2011 geladen.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18071 Filme,
70317 Personen,
5297 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56096