Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DJANGO UNCHAINED

DJANGO UNCHAINED
Regie Quentin Tarantino
Kinostart 17.01.2013
Genre Western
  • DJANGO UNCHAINED Bilder
  • DJANGO UNCHAINED Bilder
  • DJANGO UNCHAINED Bilder

Inhalt • DJANGO UNCHAINED

Quentin Tarantinos lange gehegter Traum, einen eigenen Spaghetti-Western zu verfilmen, wird endlich Wirklichkeit. DJANGO UNCHAINED (DJANGO UNCHAINED Trailer) handelt von Django (Jamie Foxx), einem Sklaven, der sich nach seiner Befreiung von einem Deutschen zum Kopfgeldjäger umschulen lässt, sich jedoch später gegen diesen auflehnt, als Djangos Frau (Kerry Washington) bedroht wird.

mehr Inhalt zu DJANGO UNCHAINED

Crew • DJANGO UNCHAINED

Regie: Quentin Tarantino
Darsteller: Leonardo DiCaprio, Jamie Foxx, Christoph Waltz, James Remar, Samuel L. Jackson ...
Verleih/Copyright: Sony Pictures

mehr Crew zu DJANGO UNCHAINED

Kritik • DJANGO UNCHAINED •

Für Michael Föls ist DJANGO UNCHAINED zwar kein Meisterwerk, trotzdem ist der Blaxploitation-Spaghetti-Western höchst unterhaltsam und stilsicher. Einer der besten Quentin Tarantino-Filme, findet Hanns-Georg Rodek, beinhaltet der Film doch eine so präzise beschriebene Realität, wie sie der Regisseur vorher noch nie gezeigt hat. Die Outnow-Kritiker sahen einen typischen Tarantino, der sich durch Attribute wie starke Dialoge und comichaft überzeichnete Brutalität auszeichnet. Michael Meyns empfand den Film zudem als so erwachsen und ernsthaft, wie Quentin Tarantino es bislang selten war. Sebastian Moitzheim sieht das ähnlich: Der Regisseur beweist, dass nicht nur Wow-Effekte, sondern Charaktere und ihre emotionale Resonanz im Gedächtnis bleiben. Für Danny Gronmaier steht fest, dass Quentin Tarantino keine Vergangenheitsbewältigung betreibt, sondern lediglich unterhaltsam die Strukturen untersucht. Richard Oehmann sah indes beste Schauspiel-Inszenierung und auch ein bisschen Splatter-Schabernack. Hannah Pilarczyk konnte der Regisseur mit seinem fast dreistündigen Ritt trotz imposant inszenierter Helden nur teilweise überzeugen und für Daniel Kothenschulte ist DJANGO UNCHAINED eine Nummernrevue. Jan Schulz-Ojala genoß den Film als pures Genrestück und Oliver Stangl lobt den Regisseur dafür, dass er ein ernsthaftes Thema in einen durch und durch unterhaltsamen Film gekleidet hat. In Mitten des Western- und Filmspaßes konnte Günter H. Jekubzik ein schhockierendes Bild von Rassismus und Unterdrückung ausmachen und Martina Brenner sah einen gelungenen Rachefeldzug gegen Sklavenhandel und eine tolle Spaghetti-Western Hommage. Dominik Kamalzadeh lobt die Inbrunst, mit der Quentin Tarantino seine kinowirksamen Charaktere erschafft. Rüdiger Suchsland sah einen Film, der beim Zusehen Spaß macht und im Nachhinein viel Stoff zum Nachdenken bietet.

mehr Kritik zu DJANGO UNCHAINED

Trailer

  • DJANGO UNCHAINED Trailer
DJANGO UNCHAINED Trailer

Bilder

  • DJANGO UNCHAINED Bilder
  • DJANGO UNCHAINED Bilder
  • DJANGO UNCHAINED Bilder
mehr Trailer und Bilder zu DJANGO UNCHAINED

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18119 Filme,
70431 Personen,
5351 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,70773