Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ELYSIUM

ELYSIUM

Regie Neill Blomkamp
Kinostart 15.08.2013
Genre Science Fiction

Inhalt • ELYSIUM


Wir schreiben das Jahr 2159. Die Erde hat sich dank der Uneinsichtigkeit der Menschen vom blauen Planeten zu einem grauen Planeten, der einer Müllhalde gleicht, gewandelt. Die Reichen haben der überbevölkerten Erde längst den Rücken gekehrt und sind auf die luxuriöse Raumstation ELYSIUM ausgewandert.

In diesem Paradies herrscht die Ministerin Rhodes (Jodie Foster) mit eiserner Hand und einem harten Einwanderungsgesetz, auf das kein minderwertiger Mensch ihr Reich betreten soll. Doch natürlich probieren es die hilfesuchenden Menschen immer wieder, weshalb Rhodes Handlanger Kruger (Sharlto Copley) knallhart für Ordnung sorgt.

Eines Tages erleidet der Erdenbewohner Max De Costa (Matt Damon) einen Arbeitsunfall und bekommt eine hohe radioaktive Strahlung ab. Ihm bleibt nur eine Chance, er muss Elysium erreichen, denn nur dort gibt es die nötige medizinische Versorgung. Und so lässt sich Max auf einen riskanten Plan ein, mit dem er jedoch nicht nur sich, sondern auch seine Mitmenschen retten könnte.

Hintergründe zu ELYSIUM
Nach dem Überraschungserfolg des Science Fiction Films DISTRICT 9 (DISTRICT 9 Trailer) wendet sich Regisseur Neill Blomkamp in ELYSIUM (ELYSIUM Trailer) erneut den Themen Aliens und gesellschaftspolitische Probleme zu. ELYSIUM soll aber keinesfalls als Fortsetzung von DISTRICT 9 verstanden werden.

Ein ähnliches Szenario wie Neill Blomkamp beschreibt übrigens Joseph Kosinski in seinem Science Fiction Spektakel OBLIVION (OBLIVION Trailer). Hier sorgte Tom Cruise auf einer völlig zerstörten Erde für Ordnung und kämpfte schließlich gegen die Privilegierten.

Die Dreharbeiten zu ELYSIUM, der auf ein Budget von gut 120 Millionen Dollar zurück greifen konnte, fanden im Sommer 2011 sowie im Herbst 2012 in Kanada und Mexiko statt.

Der deutsche Kinostart von ELYSIUM ist voraussichtlich der 15. August 2013. Verliehen wird der Science Fiction Film von Sony Pictures.

Gesa-Marie Pludra

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,6371