Film-Zeit auf     

EIN TICK ANDERS

film-zeit Film: EIN TICK ANDERS
Regie Andi Rogenhagen
Kinostart 07.07.2011
  • film-zeit Film: EIN TICK ANDERS
  • film-zeit Film: EIN TICK ANDERS
  • film-zeit Film: EIN TICK ANDERS

Inhalt • EIN TICK ANDERS

Eigentlich ist Eva glücklich, trotz Tourette-Syndrom. Die Situation ändert sich jedoch schlagartig als Evas Vater ein Job in Berlin angeboten wird. Muss Eva nun ihre vertraute Umgebung verlassen? Ein Plan muss her und zwar schnell. Denn eins ist für Eva klar: nach Berlin geht sie auf gar keinen Fall!

Kritiken • EIN TICK ANDERS

27. Juni 2011 | EIN TICK ANDERS • Kritik • Partner von film-zeit

Christian Alt sah mit EIN TICK ANDERS (film-zeit Trailer: EIN TICK ANDERS) "nicht die originellste deutsche Komödie der letzten Zeit, (sie) kann jedoch gerade durch ihre liebevollen Charaktere und den beinahe anachronistischen Charme überzeugen. Andreas Rogenhagens Film ist einer der besseren deutschen Jugendfilme der letzten Zeit, der dem Publikum eine grandiose Hauptdarstellerin präsentiert."

01. Mai 2011 | EIN TICK ANDERS • Kritik •

Überblick zum Film auf moviepilot.de

| EIN TICK ANDERS • Kritik •

So hätte VINCENT WILL MEER (film-zeit Trailer: VINCENT WILL MEER) sein sollen. Ein unverklärender, warmherziger und durch seine freche Art entwaffnender Film über Menschen und nicht bloß ihre Krankheiten. Wer ADAM (film-zeit Trailer: ADAM) mochte, wird Jasna Fritzi Bauer als junge Eva lieben.

Kurz-Kritiken • EIN TICK ANDERS

"" - getidan.de

Aktueller Stand der Datenbank:
16248 Filme,
14927 Bücher & Artikel,
803 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40481