Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GOOD BYE TIBET

GOOD BYE TIBET
Regie Maria Blumencron
Kinostart 12.05.2011

Inhalt • GOOD BYE TIBET

Vor zehn Jahren führte der Bericht eines Bergsteigers aus dem Himalaya die Regisseurin und Autorin Maria Blumencron erstmals nach Tibet. Die Frage, warum Eltern ihre kleinen Kinder über bis zu 6000 Meter hohe Grenzpässe nach Indien ins Exil schickten, ließ sie nicht mehr los. Sie begann Nachforschungen anzustellen und schaffte es, Kontakt zum tibetischen Untergrund aufzunehmen.

mehr Inhalt zu GOOD BYE TIBET

Crew • GOOD BYE TIBET

Regie: Maria Blumencron
Verleih/Copyright: Prokino

mehr Crew zu GOOD BYE TIBET

Kritik • GOOD BYE TIBET • 21. April 2011 • orf.at/

Wolfgang Seibel stellt fest: "Maria Blumencron berichtet von streikenden Filmkameras und abgebrochenen Expeditionen, von weinenden Müttern und verzweifelten Flüchtlingen, von zudringlichen Yak-Nomaden und aufopferungsvollen Führern, von Verfolgungen und Verhören durch die chinesische Polizei, von Hunger und Erfrierungen, Gebeten und Ritualen. Und sie lässt im ersten und stärksten Teil ihres Buches einen Khampa-Tibeter sein Leben erzählen, der als berühmter Fluchthelfer schon fast eine Legende ist: Kelsang Jigme."

mehr Kritik zu GOOD BYE TIBET

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45918