Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GOOD BYE TIBET

GOOD BYE TIBET
Regie Maria Blumencron
Kinostart 12.05.2011

Inhalt • GOOD BYE TIBET

Vor zehn Jahren führte der Bericht eines Bergsteigers aus dem Himalaya die Regisseurin und Autorin Maria Blumencron erstmals nach Tibet. Die Frage, warum Eltern ihre kleinen Kinder über bis zu 6000 Meter hohe Grenzpässe nach Indien ins Exil schickten, ließ sie nicht mehr los. Sie begann Nachforschungen anzustellen und schaffte es, Kontakt zum tibetischen Untergrund aufzunehmen.

mehr Inhalt zu GOOD BYE TIBET

Crew • GOOD BYE TIBET

Regie: Maria Blumencron
Verleih/Copyright: Prokino

mehr Crew zu GOOD BYE TIBET

Kritik • GOOD BYE TIBET • 12. Mai 2011 • Berliner Zeitung

Beeindruckend fand Carmen Böker die Dokumentation über Eltern, die ihre Kinder aus Tibet fliehen lassen - für eine bessere Zukunft und ohne sie je wieder sehen zu können. Denn "wer aus Tibet flieht, den lassen die Chinesen niemals wiederkehren. Blumencron hat zehn Jahre alte Aufnahmen in Good Bye Tibet hineinmontiert, man sieht, wie die sechs, sieben Jahre alten Kinder durch den Schnee getragen werden, der schon den Erwachsenen bis zur Hüfte reicht, es ist ein lebensbedrohlicher Kampf gegen die Erschöpfung und das Erfrieren."

mehr Kritik zu GOOD BYE TIBET

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45668