Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MR. NICE

MR. NICE
Regie Bernard Rose
Kinostart 23.06.2011
Genre Biopic
  • MR. NICE Bilder
  • MR. NICE Bilder
  • MR. NICE Bilder

Inhalt • MR. NICE

England in den Sechziger Jahren: Howard Marks (Rhys Ifans) verlässt sein mittelloses Elternhaus, um dank eines Stipendiums an der Universität in Oxford Philosophie und Physik zu studieren. Dort trifft er nicht nur die liebreizende Ilze (Elsa Pataky), in die er sich verliebt, sondern kommt auch zum ersten Mal mit Drogen in Berührung. Nach seinem Universitätsabschluss schlägt Howard zunächst einen konservativen Lebensweg ein und arbeitet zusammen mit Ilze als Lehrer, doch schon bald sehnt er sich nach einem aufregenderen, abwechslungsreicheren Lebensstil.

mehr Inhalt zu MR. NICE

Crew • MR. NICE

Regie: Bernard Rose
Darsteller: Chloe Sevigny, Crispin Glover, David Thewlis, Rhys Ifans, Jack Huston ...
Verleih/Copyright: Koch Media (Neue Visionen)

mehr Crew zu MR. NICE

Kritik • MR. NICE • 19. Mai 2011 • critic.de

Partner von film-zeit

Bernard Roses Biopic MR. NICE (MR. NICE Trailer) blickt laut Martin Gobbin mit viel Humor und stilistischem Esprit auf seine Vergangenheit, ohne sich dabei der Illusion von historischer Authentizität hinzugeben. "Dass Howard Marks von Freunden verraten und durch die Inhaftierung von seiner Familie getrennt wird, inszeniert Bernard Rose als Herzschmerz-Melodrama samt großzügig eingesetzter Musik vom berühmten Komponisten Philip Glass. Schließlich scheint der Film auch mit Marks’ Haltung zu sympathisieren, nicht die Drogen selbst, sondern die Drogengesetze seien das Problem."

mehr Kritik zu MR. NICE

Trailer

  • MR. NICE Trailer
MR. NICE Trailer

Bilder

  • MR. NICE Bilder
  • MR. NICE Bilder
  • MR. NICE Bilder
mehr Trailer und Bilder zu MR. NICE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,70665