Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BLUTZBRÜDAZ

BLUTZBRÜDAZ

Regie Özgür Yildirim
Kinostart 29.12.2011
Genre Komödie

Kritiken • BLUTZBRÜDAZ

29. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • Der Tagesspiegel

Nadine Lange ist überrascht, dass BLUTZBRÜDAZ (BLUTZBRÜDAZ Trailer) wirklich gut ist und preist ihn als Familienfilm an, der mit "Frechheit, Witz und Charme" eine stimmige und kurzweilige Mischung ergibt.

29. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • TAZ

Julian Weber lässt kein gutes Haar an dem Film und urteilt: "HipHop war noch nie so eindimensional."

29. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • Die Welt

Für Harald Peters ist am überraschendsten, dass Sido gar kein schlechter Schauspieler ist und er lobt dessen Elan, einen rund 10 Jahre jüngeren Rapper zu spielen, und dabei nicht alt auszusehen.

29. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • cineman.ch

"Regisseur Özgür Yildirim vermengt die verschiedensten Genre-Elemente, tut dies aber angenehm zurückhaltend", lobt Peter Osteried. "BLUTZBRÜDAZ (BLUTZBRÜDAZ Trailer) ist kein grimmiger deutscher 8 MILE-Verschnitt, sondern der vielleicht erste Hip-Hop-Film, der die Musik wirklich in den Mittelpunkt rückt. Rap in seiner besten Form muss ehrlich sein. Gefühlt. Erlebt. Genau das ist auch BLUTZBRÜDAZ (BLUTZBRÜDAZ Trailer)."

28. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • tagesanzeiger.ch

Christoph Griessner ist der Meinung, dass den Film höchstens die Musikszenen ausmachen. Das Schauspiel wäre insgesamt zu hölzern und zu gestellt.

28. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • Berliner Zeitung

Für Peter Uehling hat Hauptdarsteller Sido zwar "den gutmütigen Charme eines leicht minderbemittelten Trampeltiers", insgesamt sieht er BLUTZBRÜDAZ (BLUTZBRÜDAZ Trailer) jedoch als einen amüsanten HipHop-Film.

28. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • FILMtabs.com

Günter H. Jekubzik wundert sich. "Der Film schießt angeblich gegen böse Medienkonzerne und ihre klischeehaften Manager, wurde aber neben Fatih Akins unabhängiger Corazon-Produktion auch von der richtig fetten Constantin produziert. Falls man so was überhaupt ernsthaft kritisieren will."

27. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • From Beyond Filmblog

"BLUTZBRÜDAZ (BLUTZBRÜDAZ Trailer) ist ein wohltuender Gegenentwurf zur proletenhaften Attitüdenrevue von ZEITEN ÄNDERN DICH", meint Rajko Burchardt. "Statt Imagepflege gibt’s Selbstironie, statt Pseudo-Gangster-Getue augenzwinkernden Humor mit großen Jungs. Und es geht auch nicht um die irrelevanten Tagebuchweisheiten eines Rappers, sondern tatsächlich um Musik und einen spezifischen Teil der Berliner Hip-Hop-Kultur."

22. Dezember 2011 | BLUTZBRÜDAZ • Kritik • outnow.ch

"BLUTZBRÜDAZ (BLUTZBRÜDAZ Trailer) ist besser als erwartet. Die Raps stimmen und der Humor lockert das Ganze auf - obwohl lange nicht alle Sprüche ins Schwarze treffen. Zudem werden Sido und seine Kumpels nicht von den erfahrenen Schauspielern an die Wand gespielt. Trotzdem wirken einige Teile der Story etwas plump, und Szenen mit Kopfschüttelpotential sind ebenfalls vorhanden. Sido-Fans werden den Film sowieso den "Börner" finden. Allen, welche in den Film mitgeschleppt werden, sei hier gesagt: Es gibt Schlimmeres."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54334