Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SUPER

SUPER

Regie James Gunn
Kinostart 2011

Kritiken • SUPER

03. September 2011 | SUPER • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Michael Fleig ist begeistert. "Gegenüber der nun schon einige Jahre andauernden Welle von Superhelden-Blockbustern, mitunter kaum mehr als CGI-Spielwiesen, lässt sich ein Film wie SUPER (SUPER Trailer), der von einer originellen Idee und einer wirklich herz-, teils schmerzhaften Umsetzung lebt, als die längst überfällige Antithese betrachten. Mit seinen vergleichsweise mageren zweieinhalb Millionen Dollar Produktionskosten und einem weitgehenden Verzicht auf digitale Special Effects versteht das Independentwerk sowohl visuell anzusprechen als auch tatsächlich zu berühren und gleichzeitig durch einen konsequent durchgezogenen pechschwarzen Humor extrem zu unterhalten."

19. August 2011 | SUPER • Kritik • negativ-film.de Partner von film-zeit

Kaltblütige Willkür betrachtet SUPER (SUPER Trailer) laut Lida Bach "nicht skeptisch, sondern der Film heroisiert sie in Vigilantismus und Selbstjustiz. Frank meint es ernst, James Gunn ebenso. Der filmische Spott trifft nicht den zweifelhaften Helden, sondern das Ungeschick, mit dem er vorgeht. Ohne Hintersinn und Ironie fehlt der grellen Actionposse jedoch auch der Biss. Das Ziel unangenehm und provozierend zu sein, erreicht Super, jedoch nicht in der beabsichtigen unterhaltsamen Manier."

12. September 2011 | SUPER • Kritik • ReiheSieben.de

Daniel Rehn las zwischen den Filmzeilen. "Es ist eine bitterböse Zeichnung dessen, was die amerikanische Gesellschaft auszumachen scheint. Der Wunsch, mehr aus dem eigenen Leben gemacht zu haben und dies nachzuholen, koste es, was es wolle. Das Verlangen sich gegen die eigene Hilflosigkeit aufzulehnen, um nicht mehr auf den Knien leben zu müssen. Führung zu finden, die den Weg zu eben diesem besseren Leben weist."

09. September 2011 | SUPER • Kritik • Wieistderfilm.de

"Mit seinem Humor und seiner Rücksichtslosigkeit scheint dieses kurzweilige, verstörende Ausnahmewerk alles Bisherige zu übertreffen. Weniger wäre vielleicht mehr gewesen. Jedenfalls ist SUPER (SUPER Trailer) kein Film über Superhelden, wie in letzter Zeit so viele, sondern über spirituelle Selbstfindung durch Selbstjustiz, setzt ein schmales Budget dabei überaus effizient ein und ist hervorragend gespielt."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40121