Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG

X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG

Regie Matthew Vaughn
Kinostart 09.06.2011
Genre Drama, Fantasyfilm

Inhalt • X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG


Die beiden jungen Männer Charles Xavier (James McAvoy) und Erik Lensherr (Michael Fassbender) verbinden drei Dinge: Ihre enge Freundschaft, der Fakt dass sie beide Mutanten sind und die Tatsache dass sich beide für die Rechte der Mutanten stark machen. Es sind die 1960er Jahre und die beiden haben sich an der Universität kennengelernt. Sie sind noch unerfahren und entdecken gerade erst die immensen Kräfte, die in ihnen stecken. Sowohl Charles, als auch Erik glauben daran, dass sie diese Kräfte nutzen können, um der Menschheit zu helfen und so eine Welt zu erschaffen, in der Menschen und Mutanten friedlich miteinander leben. Als sie jedoch gemeinsam in einen Kampf gegen den Hellfire Club ziehen, wird die Freundschaft der beiden auf die härteste aller Proben gestellt.

Hintergründe zu X-Men: Erste Entscheidung
Der fünfte Teil der X-MEN-Reihe setzt mit der Handlung vor allen anderen Filmen an und erzählt wie aus Charles Xavier der mächtige Telepath Professor X und aus seinem ehemals besten Freund, Erik Lensherr, sein größter Widersacher Magneto wurde.

Die Regie bei der Marvel-Comic-Verfilmung führte Matthew Vaughn, der die Herzen vielen Comic-Fans bereits mit KICK-ASS (KICK-ASS Trailer) höher schlagen ließ. Und auch der beim Rest der Crew findet man den einen oder anderen Wiederholungstäter in Sachen Comic-Verfilmung. So schrieb beispielsweise Bryan Singer die Geschichte zu X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG (X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG Trailer) und fungierte zudem als Produzent des Films. Er hatte bereits zu den beiden ersten X-MEN-Teilen und auch zu SUPERMAN RETURNS die Geschichte beigesteuert. Für die Musik ist der Komponist Henry Jackman verantwortlich, der unter anderem in KICK-ASS (KICK-ASS Trailer) und THE DARK KNIGHT (THE DARK KNIGHT Trailer) für die richtige musikalische Untermalung sorgte.

Vor der Kamera bietet sich ein echtes Staraufgebot, das selbst den Kritikern gefallen dürfte. Die Hauptrollen werden von James McAvoy (WANTED (WANTED Trailer), ABBITTE (ABBITTE Trailer)) und Michael Fassbender (300 (300 Trailer), INGLOURIOUS BASTERDS (INGLOURIOUS BASTERDS Trailer)) gespielt. Die Rolle der geheimnisvollen Mystique übernahm Jungstar Jennifer Lawrence, die 2010 für ihre Rolle in dem Independentdrama WINTER´S BONE (WINTER´S BONE Trailer) gefeiert wurde.

Philipp Spießbach

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18049 Filme,
70300 Personen,
5262 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,82732