Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN

KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN
Regie Lee Yoon-ki

Inhalt • KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN

Ein Mann (Hyun Bin) bringt eine Frau (Lim Soo-jung) zum Flughafen. Auf dem Weg dorthin teilt sie ihm im Auto mit, dass es zwischen ihnen vorbei ist, da sie einen Liebhaber hat, mit dem sie ein neues Leben beginnen möchte. Für den Mann scheint dies völlig in Ordnung zu sein. Ohne Streit und ohne die Entscheidung der Frau zu hinterfragen, akzeptiert er die Trennung.

mehr Inhalt zu KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN

Crew • KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN

Regie: Lee Yoon-ki

mehr Crew zu KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN

Kritik • KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN • 18. Februar 2011 • Der Tagesspiegel

Christiane Peitz schreibt: "Verschattete Gesichter, halbdunkle Räume, verlangsamte Bewegungen, die Zeit steht still. Keine Filmmusik, nur der Regen, der aufs Dach und die Terrasse trommelt oder durchs undichte Dach auf den Fußboden tropft. Die Kamera bleibt diskret, die beiden zeigen ihre Gefühle nicht und reden nicht viel. "Alles wird gut", sagt sie, und ihr Gesicht verrät, sie ist sich nicht sicher. KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN versetzt auch den Zuschauer bald in eine lähmende Trance."

mehr Kritik zu KOMMT REGEN, KOMMT SONNENSCHEIN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,52872