Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TALES OF THE NIGHT

TALES OF THE NIGHT
Regie Michel Ocelot

Inhalt • TALES OF THE NIGHT

Jede Nacht treffen sich eine Technikerin, ein Mädchen und ein Junge einem in die Jahre gekommenen und geschlossenen Kino. Nicht nur für die drei Filmliebhaber ist das alte Theater ein magischer Ort, sondern das Kino hütet tatsächlich ein Geheimnis.

mehr Inhalt zu TALES OF THE NIGHT

Crew • TALES OF THE NIGHT

Regie: Michel Ocelot

mehr Crew zu TALES OF THE NIGHT

Kritik • TALES OF THE NIGHT • 14. Februar 2011 • Der Tagesspiegel

Dieser Film ist genauso wie manche Prinzessinnen im Märchen: sehr schön, aber leer, kritisiert Kerstin Decker. "Darf man sich bei Märchen langweilen, egal ob man acht oder achtzig ist? Dabei: Alle Menschen und Erdteile, ja ganze Völker sehen bei Ocelot sehr schön aus. Jede Szene ist wie eine Scherenschnitt-Kunstpostkarte, und noch dazu räumlich. Und die Farben! Scherenschnitte hatte Michel Ocelot eigentlich nur gemacht, als er kein Geld hatte und das ist schon länger her."

mehr Kritik zu TALES OF THE NIGHT

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41596