Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TALES OF THE NIGHT

TALES OF THE NIGHT
Regie Michel Ocelot

Inhalt • TALES OF THE NIGHT

Jede Nacht treffen sich eine Technikerin, ein Mädchen und ein Junge einem in die Jahre gekommenen und geschlossenen Kino. Nicht nur für die drei Filmliebhaber ist das alte Theater ein magischer Ort, sondern das Kino hütet tatsächlich ein Geheimnis.

mehr Inhalt zu TALES OF THE NIGHT

Crew • TALES OF THE NIGHT

Regie: Michel Ocelot

mehr Crew zu TALES OF THE NIGHT

Kritik • TALES OF THE NIGHT • 13. Februar 2011 • perlentaucher.de

Thomas Groh ist enttäuscht. "Nur ganz buchstäblich in die Tiefe will das nicht gehen: Lediglich die letzte Fabel des Reigens wartet mit einigen kleineren, dafür recht hübschen Ideen auf, wie sich die neue Technologie auch im Silhouettenfilm ästhetisch gewinnbringend nutzen ließe - nach langer Wartezeit faltet sich hier für einmal das Geschehen kurz in Richtung Zuschauer, Richtung Tiefenraum auf. Zuvor herrscht stramm die Ästhetik der planen Fläche mit sachter Tiefenschachtelung mit dem kuriosen Effekt, dass nicht selten bloß das Verhältnis zwischen Untertitelung und Bild überhaupt einen räumlichen Eindruck ergibt."

mehr Kritik zu TALES OF THE NIGHT

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,51407