Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KENT NAGANO - MONTRÉAL SYMPHONY

KENT NAGANO - MONTRÉAL SYMPHONY

Regie Bettina Ehrhardt
Kinostart 13.01.2011

Kritiken • KENT NAGANO - MONTRÉAL SYMPHONY

12. Januar 2011 | KENT NAGANO - MONTRÉAL SYMPHONY • Kritik • Der Spiegel

Die Interviews, die der Regisseurin für ihren Film gelingen, sind originell, findet Werner Theurich. "Sie unterscheiden sich wohltuend von den Lobeshymnen anderer Künstler-Personality-Dokus. Wobei die abgebrühten und sturmgewohnten Orchestermusiker bessere Quellen sind als die zum Schluss zitierten Sanges-Kollegen Klaus Florian Vogt und Christian Gerhaher, die nur nette Worte bieten. Dafür ist ihre Interpretation von Gustav Mahlers "Lied von der Erde" gemeinsam mit Naganos Ensemble umso gelungener. Gerne hätte man davon mehr gehört als eine Kostprobe, aber das hätte den Rahmen gesprengt."

05. Januar 2011 | KENT NAGANO - MONTRÉAL SYMPHONY • Kritik • film-dienst.de

Boshaft könnte Mike Beilfuß "dem netten, aber langweiligen Film unterstellen, dass er ein Auftragswerk des Orchesters für PR-Zwecke sei. Unentschlossen schwankt die Handlung zwischen künstlerischer Intention, etwa dem inspirierenden Charakter der Natur auf das interpretative Musikverständnis von Nagano, und der Arbeit mit potenziellen Publikumsgruppen. Nagano gibt Kindern Interviews, erzählt ihnen etwas über Musik und spielt ihnen Stücke vor. Auf diese Weise wird auch der Film zum Star-Vehikel. Eine Dokumentation über die vermeintlich wunderbare Basisarbeit des Orchesters und seines Hauptprotagonisten, eine Arbeit, die bei vielen europäischen Orchestern längst zum Tagesgeschäft gehört, untergräbt den Ansatz der eigenen Kulturarbeit, indem es den Star unreflektiert in den Vordergrund schiebt. Das Publikum bleibt dabei im doppelten Sinne außen vor."

01. Januar 2011 | KENT NAGANO - MONTRÉAL SYMPHONY • Kritik • Kent Nagano - Montréal Symphony

Überblick zum Film auf moviepilot.de

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49385