Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ARRIETTY

ARRIETTY

Regie Hiromasa Yonebayashi
Kinostart 02.06.2011
Genre Drama

Kritiken • ARRIETTY

16. Juni 2011 | ARRIETTY • Kritik • orlindofrick.blogspot.com

"Man merkt dem unausbalancierten Film an, dass ein noch relativ junger, unerfahrener Regisseur am Werk war. Doch Hiromasa Yonebayashi Talent ist nicht zu leugnen. Ihm fehlt es nicht an Leidenschaft oder Können, sondern schlicht an Erfahrung. Ein Manko, das die Zeit von selbst lösen wird. Tatsächlich darf man von Hiromasa Yonebayashi unter Hayao Miyazakis Anleitung noch Großes erwarten. Sollte der Vater der Ghibli Studios seinen angekündigten Ruhestand jemals dauerhaft antreten, dürften die Ghibli-Anhänger der Zukunft des Studios - trotz weinendem Auge - mit Vorfreude entgegenblicken."

29. Mai 2011 | ARRIETTY • Kritik • negativ-film.de

ARRIETTY (ARRIETTY Trailer) funktioniert laut Simon Born "mit seiner liebevollen Erzählung und den für Ghibli gewohnt märchenhaften Bildern als solide Familienerzählung - eine kurzweilige Unterhaltung mit Herz und Botschaft. ... In der Tat dürfte Arrietty einen älteren Zuschauerkreis ansprechen als sein Vorgänger PONYO (PONYO Trailer), doch reicht er an die reiferen Werke Hayao Miyazakis nicht heran. Statt innovative Erweiterung des Miyazakischen Erzählkosmos erscheint der Film eher wie eine Art Hommage an den altehrwürdigen Urvater der Ghibli-Studios."

07. Mai 2011 | ARRIETTY • Kritik • japankino.de

"Dass die Möglichkeit eines echten Zusammenlebens von Borgern und Menschen für keine einzige Sekunde erwägt wird, wirft Fragen auf und gibt dem Film bei aller Freude und Schönheit einen melancholisch-pessimistischen Hauch. Mit titel>ARRIETTY ist Hiromasa Yonebayashi ein wunderbares Debut gelungen, ein Film für die ganze Familie, der Spaß macht, schön anzusehen ist aber auch unseren Umgang mit anderen Lebensformen und -weisen hinterfragt."

01. Mai 2011 | ARRIETTY • Kritik • cinefacts.de

Gregor Ries gibt dem Film die höchste Wertung. "Abgesehen von einigen kitschigen Songs erhält man eine liebenswerte Mischung aus Poesie, Humor und Abenteuer, wobei der Plot etwas konventioneller ausfiel als gewohnt. Beim Frankfurter Nippon-Connection-Festival erhielt ARRIETTY (ARRIETTY Trailer) den Publikumspreis unter den Erstlingsfilmen, was angesichts der begeisterten jungen Mangafans im Publikum keine Überraschung darstellt."

28. November 2010 | ARRIETTY • Kritik • groarr.ch

"Es ist beruhigend zu sehen, dass - falls Hayao Miyazaki seine immer lauter werdende Drohung tatsächlich wahr werden lässt und bald zurücktritt - Studio Ghibli in Hiromasa Yonebayashi zumindest einen würdigen Nachfolger hätte. Klar, der Regisseur von THE BORROWER ARRIETTY ist noch weit davon entfernt ein Hayao Miyazaki zu sein. Doch ein erster, wichtiger Schritt in die richtige Richtung hat er mit THE BORROWER ARRIETTY sicherlich getan."

07. Dezember 2009 | ARRIETTY • Kritik • trickfilm-zeit.de

Mehr Trailer und mehr Bilder zu THE BORROWER ARRIETTY auf trickfilm-zeit.de

07. Dezember 2009 | ARRIETTY • Kritik • moviepilot.de

Überblick zum Film auf moviepilot.de

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48562