Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SEINE BEICHTE

SEINE BEICHTE

Regie Hubert Moest
Crew • SEINE BEICHTE
Alternativtitel: Bekenntnisse eines Lebemannes
Regie: Hubert Moest
Drehbuch: Bobby E. Lüthge
Literarische Vorlage: nach dem Roman (1918) von Jolanthe Marés
Kamera: Georg Hermann Schubert
Architektur: Hans Dreier
Darsteller: Achm von Wellinghausen Reinhold Schünzel
Hedda Vernon
Grit Hegesa
Produktion: Maak-Film, Leipzig
Atelier: Bioscop-Atelier, Neubabelsberg
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 00.10.1919
Uraufführung: 23.10.1919
Uraufführungs-Ort: Berlin (Richard-Oswald-Lichtspiele)
Bemerkungen: 1925 wurde eine veränderte Neufassung unter dem Titel ZWISCHEN ZWEI FRAUEN hergestellt. Dafür wurden auch Szenen aus dem Film BLONDES GIFT in der Regie von Hubert Moest aus dem Jahr 1919 verwendet.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36814