BRIGHTON ROCK

film-zeit Film: BRIGHTON ROCK
Regie Rowan Joffe
Kinostart 07.04.2011

Inhalt • BRIGHTON ROCK


Großbritannien in den 60er Jahren: Im britischen Seebad Brighton rivalisieren die Mods mit ihren Motorrollern und Parkas mit den Lederjackentragenden Rocker. Als der Anführer seiner Gruppe umgebracht wird, schwört der gewissenlose Kleinkriminelle Pinkie (Sam Riley) Rache und ermordet ein Mitglied der verfeindeten Gang. Doch die blauäugige und scheinbar arglose Kellnerin Rose (Andrea Riseborough) wird Zeugin des Verbrechens und ihr fallen Beweise in die Hand, die Pinkie dingfest machen könnten.

Der Teenager Pinkie sieht nur zwei Möglichkeiten, die einzige Zeugin zum Schweigen zu bringen: Entweder er bringt auch Rose um oder er heiratet sie. Letztendlich sieht Pinkie seinen einzigen Ausweg darin, Rosa zu verführen, um so herauszufinden, wie viel die Kellnerin weiß und um sicherzustellen, dass sie ihn nicht an die Polizei verrät.

Zwischen dem Mörder Pinkie und der Zeugin Rose beginnt eine aufregende Liebesgeschichte, bei der ihr Schicksal in der Hand der jeweils anderen liegt...

Hintergründe zu BRIGHTON ROCK
Das Drama BRIGHTON ROCK (film-zeit Trailer: BRIGHTON ROCK) ist angelehnt an den gleichnamigen Roman des britischen Autors Graham Green aus dem Jahr 1938. Bereits 1947 wurde das Buch unter der Regie von John Boulting für die große Leinwand adaptiert. BRIGHTON ROCK (film-zeit Trailer: BRIGHTON ROCK) ist jedoch kein Remake dieser Verfilmung, sondern eine neue Interpretation der Romanvorlage.

BRIGHTON ROCK (film-zeit Trailer: BRIGHTON ROCK) wurde vom Regisseur Rowan Joffe inszeniert. Der Filmemacher schrieb unter anderem die Drehbücher zu 28 DAYS LATER und THE AMERICAN (film-zeit Trailer: THE AMERICAN). Auch das Drehbuch zu BRIGHTON ROCK (film-zeit Trailer: BRIGHTON ROCK) wurde von ihm verfasst.

Sam Riley, der sich mit Biopic CONTROL (film-zeit Trailer: CONTROL) einen Namen gemacht hat, und Andrea Riseborough (HAPPY-GO-LUCKY (film-zeit Trailer: HAPPY-GO-LUCKY)) spielen in dem Drama die Hauptrollen. Außerdem sind in der Romanverfilmung unter anderem John Hurt (HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES 1 (film-zeit Trailer: HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES 1)), Andy Serkis (TINTENHERZ (film-zeit Trailer: TINTENHERZ)) und Helen Mirren (THE QUEEN) als Bardame Ida zu sehen.

Das Drama BRIGHTON ROCK (film-zeit Trailer: BRIGHTON ROCK) feierte seine Premiere beim Toronto International Film Festival 2010.

Tina Piechulik

Aktuelle Presseschau vom 28.12.2010

mehr...

Golden Globe 2011 - Die Nominierten

mehr...

Europäischer Filmpreis 2011 - Gewinner & Nominierte

mehr...

Berlinale 2011 - Filme im Wettbewerb

mehr...
Aktueller Stand der Datenbank:
15885 Filme,
15590 Bücher & Artikel,
802 Biographien,
52 Themen & Listen
all: 1.35376