Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DRAUßEN AM SEE

DRAUßEN AM SEE

Regie Felix Fuchssteiner
Kinostart 04.11.2010
Genre Drama

Kritiken • DRAUßEN AM SEE

27. Oktober 2010 | DRAUßEN AM SEE • Kritik • br-online

Gregor Wossilus sah ein beachtliches Spielfilmdebüt. "Neben dem stimmigen Drehbuch und der stilsicheren Inszenierung beeindruckt vor allem das gesamte Ensemble: Elisa Schlott in der Rolle der jungen, gepeinigten Jessika ist eine absolute Entdeckung – auch sie wurde für ihre Leistung mit dem Förderpreis Deutscher Film ausgezeichnet. Neben ihr brillieren Petra Kleinert als Mutter und der überwiegend aus dem Fernsehen bekannte Michael Lott in der Rolle von Jessikas Vater. Seine Darstellung eines Mannes, der nichts so sehr fürchtet, wie den Status und seine "Coolness" zu verlieren und schließlich in wahnhaftem Beschützerzwang seine Kinder weit von sich stößt, bleibt lange im Gedächtnis."

25. Oktober 2010 | DRAUßEN AM SEE • Kritik • film-dienst

Alexandra Wach ist enttäuscht. "Die küchenpsychologische Erklärung, die Arbeitslosigkeit des Vaters für die Kindstötung und die seelische Entgleisung der Kinder verantwortlich zu machen, gerät spätestens vor diesem harmoniesüchtigen Ambiente zu kurz. Was sich aus einem ähnlich gelagerten Sujet realitätsnah machen lässt, hat Robert Thalheim in seinem Debüt NETTO mustergültig vorgemacht. Es mutet fast zynisch an, ein sich häufendes soziales Phänomen unter Umkehrung der Vorzeichen ins schlecht umgesetzte Korsett eines Publikumsmagneten wie DIE FABELHAFTE WELT DER AMéLIE zu stecken. Aber vielleicht funktioniert es ja trotzdem im künstlich erschaffenen Biotop des Vormittagsprogramms."

21. Oktober 2010 DRAUßEN AM SEE • Kritik • doppelpunkt.de

Martin Schwarz lobt den Regisseur. Er versteht "es, den Zerfall einer Familie durchaus vielschichtig auszubreiten, indem er Jessica ins emotionale Zentrum setzt und der Zuschauer quasi mit ihren Augen das Geschehen beobachtet. Die hereinbrechende Katastrophe ist dann für sie und den Zuschauer genauso überraschend wie irritierend. Zudem kontrastiert Fuchssteiner gekonnt das Unheil mit der Idylle am See. Ein klug entworfenes Drama mit hervorragenden Darstellern, allen voran Michael Lott als Vater und Elisa Schlott als Jessica."

21. Oktober 2010 | DRAUßEN AM SEE • Kritik • negativ-film.de

Dennis Stormer bilanziert: "Die Tat erhält von den Filmemachern keine direkte Schuldzuweisung, sondern wird vielmehr als Konsequenz der Umstände betrachtet. Diese Betrachtung entsteht durch den etwas ungewöhnlichen aber sehr gelungenen Aufbau der Handlung und wird durch den reich gefüllten Inhalt und die erlebnisreichen Bilder unterstützt. Vermutlich kann man die Filmemacher dafür loben, fast ohne Budget einen solchen Film fertig gestellt zu haben und bestimmt hätte mehr Geld der technischen Arbeit gut getan, aber letztlich erzählt dieser Film in seiner einfühlsamen, bildreichen Art eine Geschichte, wie man sie besser nicht erzählen könnte."

20. Oktober 2010 | DRAUßEN AM SEE • Kritik • programmkino.de

Thomas Volkmann schaut auf die Hauptdarstellerin. Elisa Schlott überzeugt "in ihrer Rolle des natürlichen, sich nach Harmonie und Wärme sehnenden jungen Mädchens, das ganz auf sich gestellt bleibt und eine Art ruhenden Pol in dieser dramatischen Geschichte bildet. Dass die Optik mehr den Kriterien eines Fernsehspiels entspricht, mag hingegen auch mit den Produktionsbedingungen zu tun gehabt haben. Nachdem DRAUßEN AM SEE (DRAUßEN AM SEE Trailer) ursprünglich eine Drehbuchförderung erhalten hatte, erfolgte die weitere Realisierung dieses in Teilen aufwühlenden Spielfilmdebüts ohne weitere Fördermittel und Senderbeteiligung auf Low- bis No-Budget-Basis. Statt wie die Protagonisten einfach wegzusehen, heißt es für die Zuschauer dieses Films hinsehen und anschließend diskutieren."

01. Oktober 2010 | DRAUßEN AM SEE • Kritik • Draußen am See

Überblick zum Film auf moviepilot.de

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60332