Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

PAUL

PAUL

Regie Greg Mottola
Kinostart 14.04.2011
Genre Science Fiction, Komödie

Inhalt • PAUL

Die beiden Comicbuch-Verrückten und Science-Fiction-Fanatiker Graeme Willy (Simon Pegg) und Clive Gollings (Nick Frost) reisen in einem gemieteten Wohnmobil quer durch die USA und landen schließlich in der UFO-Hochburg des Landes. Als sie das Ziel ihrer Pilgerreise, die Area 51 erreicht haben, springt plötzlich ein blinder Passagier auf ihren Caravan auf.

Der Alien Paul (Stimme von Seth Rogen) hat die letzten 60 Jahre auf einer streng geheimen Militärbasis der Amerikaner verbracht. Doch nun hat sich der besserwisserische Alien dazu entschlossen, das Armeegelände zu verlassen. Zufällig kamen gerade in diesem Moment Graeme und Clive an der Basis vorbei und Paul nutzte die Gelegenheit, um aus der Stadt zu kommen.

Die beiden Erdlinge können ihr Glück kaum fassen - sie haben tatsächlich einen Alien getroffen. Doch ehe sie es sich versehen, werden die drei von FBI-Agenten verfolgt. Als sie dann auch noch versehentlich eine junge Frau entführen und deren wütender Vater ihnen auf den Fersen ist, beginnen die Probleme für Graeme, Clive und ihrem neuen Freund Paul erst richtig.

Nun muss das Trio einen Weg finden, um Paul zu seinem Mutterschiff zurückzubringen. Als sich ihre Hilfsaktion für die zwei Nerds immer schwieriger gestaltet, ist es der kleine grüne Mann, der seine beiden Kumpels zu intergalaktischen Helden macht.

Hintergründe zu PAUL
Die Science-Fiction-Komödie PAUL (PAUL Trailer) entstand unter der Regie von Greg Mottola (ADVENTURELAND (ADVENTURELAND Trailer)) nach einem Drehbuch von Nick Frost (SHAUN OF THE DEAD) und Simon Pegg (HOT FUZZ - ZWEI ABGEWICHSTE PROFIS (HOT FUZZ - ZWEI ABGEWICHSTE PROFIS Trailer)), die in dem Film auch als Hauptdarsteller mitwirken.

Der Schauspieler Seth Rogen (WIE DAS LEBEN SO SPIELT (WIE DAS LEBEN SO SPIELT Trailer)) leiht dem Alien Paul in der Komödie seine Stimme. Paul ist das einzige Charakter in dem Realfilm der mit Computer-Generated Imagery (CGI) erzeugt wurde.

In weiteren Rollen sind Jason Bateman (UMSTÄNDLICH VERLIEBT (UMSTÄNDLICH VERLIEBT Trailer)), Kristen Wiig (DATE NIGHT (DATE NIGHT Trailer)), Bill Hader (NIE WIEDER SEX MIT DER EX (NIE WIEDER SEX MIT DER EX Trailer)), David Koechner (THANK YOU FOR SMOKING) und Sigourney Weaver (AVATAR (AVATAR Trailer)) zu sehen.

Tina Piechulik

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18174 Filme,
70678 Personen,
5438 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,75446