Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SKYLINE

SKYLINE

Regie Greg Strause
Colin Strause
Kinostart 23.12.2010
Genre Science Fiction

Kritiken • SKYLINE

22. Dezember 2010 | SKYLINE • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Rochus Wolff sah großartige Bilder der Zerstörung, doch Leben wohnt nicht darin: SKYLINE (SKYLINE Trailer) erstrahlt in kaltem blauem Licht. "Aber weil all das nur minimal übers Effektgewitter hinausgeht, weil der Zuschauer nie Interesse für die Figuren und ihr Schicksal entwickeln kann, weil schließlich die Außerirdischen zwar angenehm rätselhaft bleiben, aber zugleich völlig austauschbar und eigenschaftslos bleiben, hat all das nichts mit uns zu tun. Man sieht einer leblosen Zerstörungsmaschinerie dabei zu, wie sie eine Welt in Schutt und Asche legt, die uns gleichgültig bleibt. Tumber kann Science-Fiction nicht sein."

22. Dezember 2010 | SKYLINE • Kritik • filmtabs

"Der größte Witz bei all dem: Die Macher, die Brüder Colin Strause und Greg Strause, haben sich nach ihrem letzten Film Aliens vs. Predator 2 (Aliens vs. Predator 2 Trailer) bitter beschwert, das Studio hätte ihr Meisterwerk verhunzt. Jetzt versteht man, wie panisch und energisch ein Filmstudio reagieren muss, wenn sie so ein faules Strausen-Ei ins Nest gelegt bekommen. Liebe Zuschauer, bitte beendet diese Karrieren ganz schnell. PS: Ein wirklich exzellenter Film dieses Genres ist MONSTERS (MONSTERS Trailer)."

20. Dezember 2010 | SKYLINE • Kritik • ultimo-bielefeld.de

Alex Coutts ist enttäuscht. "Der nicht mal halb so teuere und auch schon etwas unspannende SF-Film MONSTERS (MONSTERS Trailer) zu nämlichem Thema war ungefähr 300mal so intelligent und 400mal so spannend. Und: Von einer durchschnittlichen Kinokarte kann man sich die DVD von DISTRICT 9 (DISTRICT 9 Trailer) ungefähr fünf Mal ausleihen und anschauen, was erheblich mehr Spaß macht, auch nach dem sechsten Mal."

20. Dezember 2010 | SKYLINE • Kritik • tip-berlin.de

Frank Arnold hat wenigstens etwas Postivies gefunden. "Für den Zuschauer ist diese Neuigkeit allerdings auch ohne großen Belang, weil der Film es nicht schafft, seine Figuren mit interessanten Geschichten auszustatten. Das ist das entscheidende Manko der zweiten Regiearbeit der Brüder Colin Strause und Greg Strause, die ansonsten als Special Effects-Experten tätig sind. Die Effekte allerdings können sich sehen lassen, auch wenn die Außerirdischen mit ihren langen Fangarmen doch sehr an den KRIEG DER WELTEN erinnern. Dafür gibt es ein böses Ende – Genrefans kommen also durchaus auf ihre Kosten."

16. Dezember 2010 | SKYLINE • Kritik • buttkickingbabes.de

Es gibt eines, was Rochus Wolff SKYLINE (SKYLINE Trailer) gutschreibt: "Daß er den Einfall der Außerirdischen, ihr seltsames Licht und ihre Gründe konsequent unerklärt läßt, darin die Perspektive der Protagonist_innen wahrend, und so bis zum Schluß ein Mysterium behält - das allerdings nur ein großes, kugeliges Nichts im Innersten des Films übertüncht. Gegen diese Leere saugt SKYLINE (SKYLINE Trailer) dem Publikum wortwörtlich das Gehirn aus. Warten Sie's ab, kurz vor Schluß bekommt man das genau zu sehen, und dann macht der Film eine Wendung, die logisch klänge, wenn den Figuren vorher Leben eingehaucht und nicht nur aufbehauptet worden wäre."

24. November 2010 | SKYLINE • Kritik • outnow.ch

"Die Gebrüder Strause haben bei SKYLINE (SKYLINE Trailer) fast alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte. Die Figuren sind dem Zuschauer egal, dazu kommen viele Logikfehler, und zudem nimmt er sich auch noch so furchtbar ernst. Immerhin sind die Effekte teilweise gelungen. Aber ansonsten ist der Film einfach schlecht und hat eine Schlussszene parat, bei welcher der Zuschauer entweder lachen oder den Kopf schütteln muss. Denn diese gehört zum Schlechtesten, was je auf einer Leinwand zu sehen war. Aber alleine für das Ende eine Kinokarte zu lösen, ist doch etwas übertrieben."

01. August 2010 | SKYLINE • Kritik • imdb.com

Überblick zum Film auf der imdb

01. August 2010 | SKYLINE • Kritik • Skyline

Überblick zum Film auf moviepilot.de

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,46068