Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ROUTE IRISH

ROUTE IRISH

Regie Ken Loach
Kinostart 2011
Genre Drama

Kritiken • ROUTE IRISH

21. Mai 2010 | ROUTE IRISH • Kritik • Berliner Zeitung

Anke Westphal entdeckt das Thema des Films: die Integrität des Einzelnen in einem schmutzigen Kampf. "Dass der Terrorismus als Mittel der Auseinandersetzung nicht ganz unakzeptabel scheint, hat Loach schon mehrfach angedeutet, etwa in The Wind That Shakes The Barley, seinem Palmen-Gewinner von 2006. Aber er hat auch immer die Konsequenzen im Blick gehabt. Mit ROUTE IRISH hat der Regisseur nun einen amerikanischen Genre-Film gedreht, nur eben im typischen Ken Loach-Stil. Pech, dass es längst einen sehr guten Film über den privatisierten Krieg und korrumpierte Politiker gibt: State of Play (2009) von Kevin Macdonald."

21. Mai 2010 | ROUTE IRISH • Kritik • sennhauser.ch

"Das ist alles ziemich spannend und beeindruckend in der ersten Phase der Exposition. Es bleibt leidlich spannend während sich die Puzzlestücke zusammenfügen. Aber der Film zerinnt auf dem Papier in dem Moment, da er sozusagen zur Payload vorstösst, zum moralisch dicken Ende. Wie so oft bei den Scripts von Paul Laverty wird man das Gefühl nicht los, die dramatische Entwicklung folge einer didaktischen Vorgabe – auch wenn der Autor im Interview das Gegenteil behauptet und sagt, seine Geschichten würden sich sozusagen von selber ergeben, wenn er bloss dem moralischen Gewissen seiner Figuren gerecht werde."

21. Mai 2010 | ROUTE IRISH • Kritik • Neue Züricher Zeitung

Susanne Ostwald hat mehr erwartet. Ken Loach "will einerseits zeigen, wie Menschen durch den Krieg moralisch korrumpiert werden, und andererseits das "Outsourcing" von Kriegshandlungen an private Dienste brandmarken. Beides jedoch hat man schon überzeugender gesehen, und so hinterlässt sein Film, der statt eines analytischen Ansatzes geschmäcklerische Action-Sequenzen bietet, einen zwiespältigen Eindruck."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,6122