Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

POSTCARD TO DADDY

POSTCARD TO DADDY
Regie Michael Stock
Kinostart 27.05.2010
  • POSTCARD TO DADDY Bilder
  • POSTCARD TO DADDY Bilder
  • POSTCARD TO DADDY Bilder

Inhalt • POSTCARD TO DADDY

Der Filmemacher Michael Stock wurde im Alter zwischen acht und sechzehn Jahren von seinem Vater sexuell missbraucht. 25 Jahre später konfrontiert er vor laufender Kamera seine Familie mit seiner Vergangenheit. Die daraus entstandene Videobotschaft sendet er in Form eines Dokumentarfilms an den Vater. Trotz des unfassbaren Dramas ist POSTCARD TO DADDY nicht von Hass geprägt, sondern von Hoffnung und Liebe zum Leben. Michael Stock will nicht anklagen, sondern verstehen.

mehr Inhalt zu POSTCARD TO DADDY

Crew • POSTCARD TO DADDY

Regie: Michael Stock
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu POSTCARD TO DADDY

Kritik • POSTCARD TO DADDY • 20. Mai 2010 • Die Tageszeitung

Michael Stock hat laut Ekkehard Knörer "einen Film gemacht, in dessen erster Einstellung er die Kamera auf keinen anderen richtet als sich selbst. Und zwar, weil es gar nicht anders geht. POSTCARD TO DADDY ist ein Film, in dem Erkenntnis-, Selbstdarstellungs- und Therapieinteresse unentwirrbar ineinander verstrickt sind. Es ist ein Film in der ersten Person, in dem aber die Identität dieser Person selbst zum Problem wird. Der Titel ist in jeder Hinsicht buchstäblich zu nehmen."

mehr Kritik zu POSTCARD TO DADDY

Bilder

  • POSTCARD TO DADDY Bilder
  • POSTCARD TO DADDY Bilder
  • POSTCARD TO DADDY Bilder
mehr Bilder zu POSTCARD TO DADDY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,69686