Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

CINDY LIEBT MICH NICHT

CINDY LIEBT MICH NICHT

Regie Hannah Schweier
Kinostart 10.06.2010
Genre Drama, Liebesgeschichte

Kritiken • CINDY LIEBT MICH NICHT

27. Mai 2010 CINDY LIEBT MICH NICHT • Kritik • doppelpunkt.de

Dieter Oßwald ist enttäuscht. "Visuell gelingen ein paar nette Einfälle, etwa wenn der alte VW auf der Autobahn von einem Sattelschlepper überholt wird. Auch die Rückblenden funktionieren als dramaturgisches Konzept – ganz im Unterschied zu den hölzernen Dialogen im Stil von "Warum liebst du mich?" – "Ich liebe dich nicht!". Wenig prickelnd fällt, aller Nackteinlagen zum Trotz, die Chemie unter dem Turteltauben-Trio aus."

23. Mai 2010 | CINDY LIEBT MICH NICHT • Kritik • negativ-film.de

Dennis Vetter findet lobende Worte für den Film. "Ohne in Kitsch zu verfallen, präsentieren sie sympathisch Figuren, die nach und nach in ihrer Verwundbarkeit gezeigt werden und sich der Tatsache stellen müssen, dass ihre Vorstellungen von der großen Liebe und der perfekten Beziehung wenig mit der Realität zu tun haben. CINDY LIEBT MICH NICHT ist kein überwältigender Film und macht gerade deshalb Spaß. Ob er für ein Kinopublikum funktioniert, wird sich in Kürze zeigen. Angesichts der Stärken des Films ist es ihm sehr zu wünschen."

15. Mai 2010 | CINDY LIEBT MICH NICHT • Kritik • programmkino.de

Norbert Raffelsiefen schaut auf die Darsteller. "Während Anne Schäfer mit ihren kurzen, aber prägnanten Auftritten als schönes Chamäleon die Rolle der Traumfrau perfekt bedient, spielt sich das eigentliche Geschehen zwischen den beiden Männern ab. Clemens Schick als cooler Barkeeper und Peter Weiss, der den braven Biedermann mimt, sind zwei junge, unverbrauchte Gesichter im deutschen Film, die auf der Leinwand eine beeindruckende Präsens zeigen. Wie aus den Kontrahenten erst Leidensgefährten und später ein stückweit Vertraute und Freunde werden, bleibt, dank kluger Dialoge und dynamischen Darstellern, über die gesamte Dauer des Filmes spannend zu beobachten."

01. Mai 2010 | CINDY LIEBT MICH NICHT • Kritik • Cindy liebt mich nicht

Überblick zum Film auf moviepilot.de

15. Februar 2010 | CINDY LIEBT MICH NICHT • Kritik • festivalblog.de

Steffen Wagner sah "eine Mischung zwischen einer melancholischen Komödie (vor allem über Männer) und einem Roadmovie. Wie in jedem gelungenen Roadmovie geht es in der Enge des Autos (in diesem Fall ein Passat der ersten Generation) um die Gegensätze zwischen den Charakteren und die großen Fragen: Warum machen wir das hier und wo wollen wir eigentlich hin? Was weiß ich eigentlich über mich und was über andere Menschen? Schön und clever."

10. Februar 2010 | CINDY LIEBT MICH NICHT • Kritik • berlinale.de

Datenblatt zum Film.

10. Februar 2009 | CINDY LIEBT MICH NICHT • Kritik • critic.de

Laut Sascha Keilholz "orientiert sich weder an amerikanischen Roadmovies des New Hollywood noch an den deutschen Variationsversuchen, schielt vielmehr auf das französische Kino, vielleicht der 70er Jahre, vielleicht eines Sautet. Und doch gibt es da eine Figur, die an frühe Rollen Philip Seymour Hoffmans erinnert: ein rothaariger dicker Mann in rosa Hosen, rosa Shirt und rosa geschminkten Lippen. Die werden gerne genauer betrachtet. Nahaufnahmen und Zoom finden hier immer mal wieder Verwendung, doch meistens eher gewollt denn effektiv."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,64538