Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KANIKOSEN

KANIKOSEN
Regie Sabu
Kinostart 2009
Genre Drama

Inhalt • KANIKOSEN

KANIKOSEN spielt vorwiegend auf einem an Metropolis-Kulissen erinnernden Schiff, wo zu Ehren des Vaterlands Krebse gefangen und in Dosen verarbeitet werden. Die Männer schuften selber wie Maschinen, angetrieben von den Peitschenhieben des gut aussehenden Vorarbeiters Asakawa. Das Leben ist so brutal, dass überzogene Fantasien von einem glücklichen nächsten Leben Suizidabsichten wecken.

mehr Inhalt zu KANIKOSEN

Crew • KANIKOSEN

Regie: Sabu
Darsteller: Hidetoshi Nishijima, Ryuhei Matsuda

mehr Crew zu KANIKOSEN

Kritik • KANIKOSEN • 15. Februar 2010 • artechock

Rüdiger Suchsland sah ein groteskes Massen-Kammerspiel, wenn es so etwas gibt - also wild, irritierend und unbedingt sehenswert. "So ist auch KANIKOSEN ein Film voller Anspielungen, auf die Depressionsdramen Hollywood, auf Charles Chaplin und Fritz Lang, aber auch auf japanische Manga-Comics. An einen Anime, an die düster-phantastische Welt von Ôtomo Katsuhiros Steamboy, der auch hierzulande lief, fühlt man sich in diesem Film erinnert – beides sind zugleich bedrückendes und beglückend idealistische Märchen. Immerhin bricht die Revolution diesmal aus, wenn auch nur im Kino."

mehr Kritik zu KANIKOSEN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,51113