Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

PRECIOUS

PRECIOUS

Regie Lee Daniels
Kinostart 25.03.2010
Genre Drama

Kritiken • PRECIOUS

02. März 2010 | PRECIOUS • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Robert Zimmermann hat sich trotz allem überzeugen lassen. "Die Botschaften von Lee Daniels' Film mögen banal klingen, der aufgetürmte Leidensdruck mag zu konstruiert sein – im Zusammenspiel von sich abwechselnden narrativen Stilmitteln und überzeugenden Darstellern entfaltet PRECIOUS (PRECIOUS Trailer) dennoch eine Wirkung, der sich der Zuschauer nicht zu entziehen vermag. Und vergegenwärtigt man sich, dass derartige Geschichten auch hierzulande in wachsenden Unterprivilegiertenschichten denkbar sind, bekommt der Film eine unangenehme Aktualität."

24. März 2010 | PRECIOUS • Kritik • Berliner Zeitung

In der Gestaltung von Precious' Erfahrungen beweist der Regisseur eine Sensibilität, die nur zu bewundern ist, schreibt Anke Westphal. "Man kann von sexuellem Missbrauch ja so oder so erzählen - Lee Daniels zurrt das Verbrechen knallhart zusammen, um dann sofort die Perspektive von Precious zu teilen - indem er sich auf die rettende Abspaltungsarbeit, also die Fluchtfantasien seiner Heldin konzentriert. In ihren Träumen ist Precious ein Star, während sich der Vater an ihr vergeht. Gabourey Sidibes Weisheit als Darstellerin verdankt PRECIOUS (PRECIOUS Trailer) sehr viel. Es gibt in diesem Film sehr wohl Täter, aber es gibt eben auch diese hinreißende Heldin, die sich weigert, das Opfer zu bleiben."

24. März 2010 | PRECIOUS • Kritik • Der Tagesspiegel

Die wunderbare Leichtigkeit dieses Films steht in einem gewissen Gegensatz zur Körperform seiner Hauptheldin, meint Kerstin Decker. "Wann haben wir zuletzt einen Film von solcher Härte, solchem Ernst gesehen? Genauer, einen vor Komik und Lebenslust überbordenden Film von solcher Härte? Zu dem ebenso dümmlichen wie biederen deutschen Untertitel "Das Leben ist kostbar" nur so viel: Nichts von dieser täppischen Überdeutlichkeit findet sich in diesem außerordentlichen Stück Kino."

23. März 2010 | PRECIOUS • Kritik • Der Spiegel

Lee Daniels' Filmdrama über einen gequälten Teenager macht laut Daniel Haas Angst - und Mut. Wenn "der Hass und die Perversion der Missbraucher schonungslos zum Ausdruck kommt, ist dies eine doppelte Parteinahme. Zum einen für die Opfer, denn es wird deutlich, welcher vernichtenden Pathologie sie ausgesetzt sind. Zum andern für die Täter, nicht im Sinne der Entschuldigung, sondern im Zeichen der Aufklärung: Seht, aus welcher grausigen Logik heraus dieses Verbrechen entsteht. Dämonisiert nicht den Missbraucher, sondern erkennt ihn als das, was er ist: ein kranker und hochgefährlicher Mensch, vor dem man andere schützen muss."

23. März 2010 | PRECIOUS • Kritik • Neues Deutschland

PRECIOUS (PRECIOUS Trailer) wirkt niemals wie ein Film, der Botschaften verbreitet, lobt Gunnar Decker. "Hoffnung ist nur nagelgroß, heißt es bei Mörike, aber allein, dass es sie gibt, ist entscheidend. Auch hier inmitten von Verwahrlosung und Gewalt in Harlem. Niemand kann sagen, er habe nicht die Chance gehabt, anders zu werden, nur weil die Umstände dagegen sprachen. ... Wir erleben die Geschichte einer Selbstfindung und die ist – im wahrsten Sinne des Wortes – auf dunkle Weise poetisch."

20. März 2010 | PRECIOUS • Kritik • schnitt.de

Für Cornelis Hähnel ist PRECIOUS (PRECIOUS Trailer), "trotz aller Härte und Schicksalsschläge, letztlich (und dies sei mit einem Hang zum ordentlichen Euphemismus gesagt) ein Feel-Good-Movie. Zwar greift hier weder in verklärender oder romantisch-verträumter Art und Weise die Hollywood-Cinderella-Story, noch klopft der "american dream" wohlwissend lächelnd an die Türe. Einzig der Konjunktiv einer Prise Hoffnung und Selbstvertrauen reicht letztendens, um ein zuversichtliches und ehrliches Lächeln über das malträtierte Leben zu legen. Denn die Entscheidung obliegt dennoch einem selbst."

01. März 2010 | PRECIOUS • Kritik • filmsprung.de

"Das Publikum erlebt die Geschichte ausschliesslich durch die Prespektive von Precious und erfährt dadurch auch ihre Gedanken, etwa wenn sie leicht entsetzt feststellt, dass ihre Lehrerin homosexuell ist. Überragend ist die dominante Hauptdarstellerin Gabourey Sidibe in ihrem Filmdebüt. Aber auch die restliche Besetzung ist grossartig, angefangen bei Mo'Nique Imes-Jackson. In überzeugenden Nebenrollen sind Mariah Carey und Lenny Kravitz zu sehen. Meisterlich sind auch die Leistungen von Regisseur Lee Daniels und Drehbuchautor Geoffrey Fletcher, die den unausweichlichen Emotionen der Geschichte viel Menschlichkeit verleihen."

02. Februar 2010 | PRECIOUS • Kritik • programmkino.de

Für Michael Meyns ist PRECIOUS (PRECIOUS Trailer) ein bewegendes Drama, das es schafft, nicht in Sentimentalitäten und Kitsch abzurutschen. "Einmal mehr wird auch hier die Kraft der Bildung betont, werden Wissen und Bücher als Weg aus dem Elend aufgezeigt. Das mag ein Klischee sein, ein wahres zwar, aber doch eine Formel, die schon viele Filme mehr oder weniger erfolgreich benutzt haben. In PRECIOUS (PRECIOUS Trailer) funktioniert dieses Muster perfekt, was vor allem der außerordentlichen Leistung der Hauptdarstellerin Gabourey Sidibe zu verdanken ist."

01. Februar 2010 | PRECIOUS • Kritik • Precious

Überblick zum Film auf moviepilot.de

18. Mai 2009 | PRECIOUS • Kritik • outnow.ch

"Eine starke Performance der 24-Jährigen, die eigentlich nur durch diejenige von Mo'Nique Imes-Jackson überboten wird. In der Rolle von Precious' Mutter spielt die US-Komikerin die eigentliche Hass-Figur des Filmes, eine missgünstige, sich selbst bemitleidende und abgelöschte Frau, die nicht eingeschritten ist, als ihr Ehemann die gemeinsame Tochter missbrauchte und an dieser stattdessen den Frust ihres Lebens auslässt. Eine Rabenmutter, sich niemand wünscht, deren Weltsicht so verquer ist, dass dem Zuschauer die Wut aufsteigt - und die als physisches und psychisches Wrack dennoch beinahe zu bemitleiden ist."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,83088