Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE WOLFMAN

THE WOLFMAN
Regie Joe Johnston
Kinostart 11.02.2010
  • THE WOLFMAN Bilder
  • THE WOLFMAN Bilder
  • THE WOLFMAN Bilder

Inhalt • THE WOLFMAN

Um bei der Suche nach seinem vermissten Bruder zu helfen, kehrt Lawrence Talbot (Benicio Del Toro) in seine englische Heimat Blackmoor zurück, wo eine mysteriöse Serie blutiger Todesfälle die Menschen in Atem hält. Es kommt zum Wiedersehen mit seinem von ihm entfremdeten Vater (Oscargewinner Anthony Hopkins) und zusammen mit der Verlobten seines Bruders (Emily Blunt) begibt sich Talbot auf eine Spurensuche, die ihn tief in seine eigene verdrängte Vergangenheit führt. Eingeholt von seinen Kindheitserinnerungen, beginnt er langsam an die Gerüchte zu glauben, die von einem uralten Fluch erzählen, der Menschen bei Vollmond in blutgierige Wölfe verwandelt. Auf der Jagd nach einer teufl ischen Bestie in den Wäldern Blackmoors wird ihm immer klarer, dass in ihm selbst etwas lange Verborgenes lauert und dass er ein gewaltiges Opfer bringen muss, um die große Liebe seines Lebens zu retten.

mehr Inhalt zu THE WOLFMAN

Crew • THE WOLFMAN

Regie: Joe Johnston
Darsteller: Benicio Del Toro, Anthony Hopkins, Geraldine Chaplin, Hugo Weaving, Emily Blunt ...
Verleih/Copyright: Universal Pictures

mehr Crew zu THE WOLFMAN

Kritik • THE WOLFMAN • 02. Februar 2010 • schnitt.de

Sarah Sander fragt danach, wie sich die wiedergekehrten Monster im digitalen Zeitalter machen. "Und natürlich ist THE WOLMAN schrecklich, natürlich ist er blutig, und natürlich ist er kolossal, aber das alleine macht ihn noch lange nicht gut. Zu abgeschmackt sind die kunstnebligen Bilder der düsteren Seite der Romantik, zu kitschig der symbolträchtige Pathos der brennenden Bilder von Vater, Mutter und verlorenem Sohn, zu billig die nervenaufreibenden Schocktricks, die einen mit kalkulierbarer Regelmäßigkeit im Kinosessel zusammenzucken lassen. Der Horror scheint in THE WOLFMAN fast gänzlich aus den Zuschauerköpfen in die Postproduktion verlegt: in die schnellen Schnitte, die visuellen Effekte, das unterschwellig dröhnende Sounddesign. Zu wenig von den Schrecken der Schauerliteratur bleibt damit haften."

mehr Kritik zu THE WOLFMAN

Trailer

  • THE WOLFMAN Trailer
THE WOLFMAN Trailer

Bilder

  • THE WOLFMAN Bilder
  • THE WOLFMAN Bilder
  • THE WOLFMAN Bilder
mehr Trailer und Bilder zu THE WOLFMAN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,71205