Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE KINDER DER SEIDENSTRAßE

DIE KINDER DER SEIDENSTRAßE

Regie Roger Spottiswoode
Kinostart 08.10.2009

Inhalt • DIE KINDER DER SEIDENSTRAßE

China 1937: Unter dramatischen Umständen lernt der britische Reporter George Hogg (Jonathan Rhys-Meyers) in der von den Japanern belagerten Stadt Nanking die US-Krankenschwester Lee Pearson (Radha Mitchell) und den Partisanenkämpfer Jack Chen (Chow Yun-Fat) kennen. Gemeinsam retten sie 60 Waisenjungen vor den herannahenden Besatzern, indem sie nach Westen fliehen - ein abenteuerlicher, über tausend Kilometer langer Marsch entlang der Seidenstraße, durch unwegsames Gelände, gnadenlose Wüsten und über schneebedeckte Berggipfel.

Unterwegs findet Hogg, der als junger Idealist und Abenteurer nach China gekommen ist, die Liebe seines Lebens und lernt, was Verantwortung und Mut bedeuten. Denn die Freundschaft mit den elternlosen Kindern wird seine Weltsicht für immer verändern ...

Inspiriert von einer wahren Geschichte, erinnert der kanadische Regisseur Roger Spottiswoode (James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie) in seinem bewegenden Film DIE KINDER DER SEIDENSTRAßE (DIE KINDER DER SEIDENSTRAßE Trailer) an einen Mann, dessen Idealismus, Courage und Selbstlosigkeit noch heute beeindrucken. Vor einem grandiosen landschaftlichen Hintergrund entfaltet sich eine epische Love-Story in der Tradition von Der englische Patient, ein aufwühlendes Drama über Ideale, Mitmenschlichkeit und Selbstfindung. Der Film ist hochkarätig besetzt mit Jonathan Rhys-Meyers (Match Point), Radha Mitchell (Melinda und Melinda), Chow Yun-Fat (FLUCH DER KARIBIK 3 - AM ENDE DER WELT (FLUCH DER KARIBIK 3 - AM ENDE DER WELT Trailer)) und Michelle Yeoh (Die Geisha).

Copyright: 3Rosen

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,70459