Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS GEHEIMNIS DER FLAMINGOS

DAS GEHEIMNIS DER FLAMINGOS

Regie Matthew Aeberhard
Leander Ward
Kinostart 03.12.2009

Kritiken • DAS GEHEIMNIS DER FLAMINGOS

12. November 2009 | DAS GEHEIMNIS DER FLAMINGOS • Kritik • br-online.de

Margret Koehler sah ein unsentimentales Naturporträt ohne Erklärungsdrang. "Die opulent gefilmte Dokumentation, eine poetische Erkundung des Natronsees, seiner Umgebung und Tierpopulation ist in ihrer beobachtenden Art eher mit UNSERE ERDE zu vergleichen. Eine manchmal sehr gewaltige Musik unterstreicht mit Pathos die unbändige Macht der Natur. Die informative, aber nicht naturwissenschaftliche Erzählweise verzichtet auf zu viel Sentimentalität, zeigt Respekt gegenüber einer noch intakten Natur, lässt aber auch Angst um deren Fortbestand bei zunehmender Industrialisierung und Tourismusindustrie anklingen."

02. November 2009 | DAS GEHEIMNIS DER FLAMINGOS • Kritik • programmkino.de

Michael Meyns sah den Film mit kritischen Augen. "Wie das in Tierfilmen unserer Zeit eben der Fall ist, werden Begegnungen mit diesen Fleischfressern zu dramatischen Kämpfen ums Überleben stilisiert. Dem gegenüber stilisieren die Autoren die Balzrituale zu menschenähnlichen Flirts, die in heimeligen Familiengründungen münden. Nun gut, das gehört offenbar heute zu dieser Art von Film dazu, aber man kann es auch einfach ignorieren - und sich den umwerfenden Bildern hingeben, die einmal mehr kaum vorstellbare Aufnahmen bieten. Das ist zwar alles eine Spur zu kitschig, zu süßlich, mit etwas zu bombastischer, emotionaler Musik unterlegt, sich der Kraft dieser Bilder entziehen kann man aber dennoch nicht."

01. September 0209 | DAS GEHEIMNIS DER FLAMINGOS • Kritik • filmz.de

Linksammlung zum Film.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,28365