Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KINATAY

KINATAY
Regie Brillante Mendoza
Kinostart 15.07.2010
Genre Thriller, Drama
  • KINATAY Bilder
  • KINATAY Bilder

Inhalt • KINATAY

Ein neuer Tag in Manila: Der junge, in bescheidenen Verhältnissen lebende Polizeistudent Peping (Coco Martin) heiratet am Morgen seine Verlobte Cecille (Mercedes Cabral), mit der er bereits ein Kind hat. Nach der kleinen Feier in einem Restaurant und dem Unterricht in der Polizeischule treibt er am Abend Schutzgeld für seine korrupten Vorgesetzten ein, um seinen Unterhalt etwas aufzubessern.

mehr Inhalt zu KINATAY

Crew • KINATAY

Regie: Brillante Mendoza
Darsteller: Mercedes Cabral, Julio Diaz, Jhong Hilario
Verleih/Copyright: Rapid Eye Movies

mehr Crew zu KINATAY

Kritik • KINATAY • 18. Mai 2009 • Merkur

Vom blutigen Sinn des Titels "Kinatay", "Schlachten", hat Josef Lederle zunächst wenig gespürt. Der Film "handelt vom Leben in Manila, vom Katholizismus der Gesellschaft, von der Korruption der Polizei, dem schmalen Grat zwischen Rechtschaffenheit und Prosperität, und von der Zwangsläufigkeit eines Nihilismus, der sich hinter Hierachien und Gefolgschaften tarnt. In den Wettbewerb von Cannes gehört ein solcher Film, weil er das Töten wie selten im Kino einerseits aufs (schwer erträgliche) Handwerk des Schlachten "reduziert", andererseits aber durch eine geniale Dramaturgie des Nichtwissens bzw. Nichtwissenwollens zur (kaum aushaltbaren) Höllenqual macht."

mehr Kritik zu KINATAY

Trailer

  • KINATAY Trailer
KINATAY Trailer

Bilder

  • KINATAY Bilder
  • KINATAY Bilder
mehr Trailer und Bilder zu KINATAY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48767