Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß

HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß
Regie Felix Moeller
Kinostart 23.04.2009
  • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß Bilder
  • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß Bilder
  • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß Bilder

Inhalt • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß

Der Name von Veit Harlan, Filmregisseur in den Diensten von Joseph Goebbels, ist vor allem mit JUD SÜß (1940) verbunden, dem schändlichsten antisemitischen Spielfilm der NS-Zeit. Der Dokumentarfilm von Felix Moeller erzählt die Geschichte dieses schillernden und umstrittenen Regisseurs, dessen Filme die Mentalität unzähliger Zuschauer prägten und der auch nach dem Zweiten Weltkrieg seine Karriere fortsetzen konnte.

mehr Inhalt zu HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß

Crew • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß

Regie: Felix Moeller
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß

Kritik • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß • 23. April 2009 • Die Tageszeitung

Bert Rebhandl fragt, ob ein Film eine Familie zerstören kann? "Felix Moeller achtet sorgfältig darauf, keine der Personen, die für ihn vor die Kamera treten, zu privilegieren. So kommt tatsächlich so etwas wie eine Familienaufstellung zustande, in der die subjektiven Zuspitzungen zum Beispiel von Kristina Söderbaum eine Korrektur erfahren, während man bei den Äußerungen von Thomas Harlan und Jessica Jacoby darauf verwiesen wird, in ihren Arbeiten aus eigener Initiative weiterzuforschen."

mehr Kritik zu HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß

Bilder

  • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß Bilder
  • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß Bilder
  • HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß Bilder
mehr Bilder zu HARLAN - IM SCHATTEN VON JUD Süß

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,64556