Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MY GREATEST ESCAPE

MY GREATEST ESCAPE
Regie Fabienne Godet
  • MY GREATEST ESCAPE Bilder
  • MY GREATEST ESCAPE Bilder

Inhalt • MY GREATEST ESCAPE

Die Bilder der Flucht von Michel Vaujour aus einem Pariser Gefängnis an Bord eines Hubschraubers sind den meisten Franzosen deutlich in Erinnerung. Als wiederkehrende Figur der Fernsehnachrichten in den 80er und 90er Jahren bleibt Vaujour einer der notorischsten Ganoven Frankreichs. Zu insgesamt 30 Jahren Haft verurteilt, hat er etwa 27 Jahre im Gefängnis verbracht, ist aber immer wieder entkommen, was ihn vielen sympathisch gemacht hat. Nach seiner Definition ist das Gefängnis ein Ort, aus dem man fliehen muss.

mehr Inhalt zu MY GREATEST ESCAPE

Crew • MY GREATEST ESCAPE

Regie: Fabienne Godet

mehr Crew zu MY GREATEST ESCAPE

Kritik • MY GREATEST ESCAPE • 07. Februar 2009 • Die Tageszeitung

Laut Ines Kappert kümmert sich der Film nicht "um die Leidtragenden von Vaujours krimineller Energie. Die Frage nach Schuld und Sühne bleibt ungestellt, auch eine gesellschaftliche Einordnung des berühmten Exhäftling findet nicht statt. Fabienne Godet geht es allein um die Persönlichkeit Vaujours. In langen Gesprächen gewinnt sie sein Vertrauen und nimmt die Zuschauer mit in die anarchische Welt eines überaus stolzen und leidensfähigen Mannes. Wie sich so ein Leben anfühlen muss, bleibt gleichwohl unfassbar. Greifbar wird stattdessen Vaujours Radikalität. Heute ist er radikal dankbar, endlich frei zu sein. Ebenso unerbittlich zeigt er seine Verwundungen."

mehr Kritik zu MY GREATEST ESCAPE

Bilder

  • MY GREATEST ESCAPE Bilder
  • MY GREATEST ESCAPE Bilder
mehr Bilder zu MY GREATEST ESCAPE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41213