Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE ONE MAN VILLAGE

THE ONE MAN VILLAGE
Regie Simon El Habre
Kinostart 10.09.2009
  • THE ONE MAN VILLAGE Bilder
  • THE ONE MAN VILLAGE Bilder
  • THE ONE MAN VILLAGE Bilder

Inhalt • THE ONE MAN VILLAGE

1983 kam es im Libanongebirge, eine Autostunde von Beirut entfernt, zu gnadenlosen Kämpfen zwischen christlichen und drusischen Milizen, die in Vergeltungsmaßnahmen in Form von Massakern an der Zivilbevölkerung sowie Vertreibungen endeten. Die christliche Bevölkerung des Libanongebirges musste nach Beirut fliehen, ganze Dörfer, inklusive Ain El- Halazoun, wurden entvölkert und zerstört. Eine Aussöhnung wurde 1994 öffentlich deklariert und den Christen erlaubt zurückzukehren.

mehr Inhalt zu THE ONE MAN VILLAGE

Crew • THE ONE MAN VILLAGE

Regie: Simon El Habre

mehr Crew zu THE ONE MAN VILLAGE

Kritik • THE ONE MAN VILLAGE • 14. Februar 2009 • Die Tageszeitung

Bettina Allamoda sah "das eindringliche Porträt einer komplexen, vergessenen Landschaft, die größtenteils von der älteren Generation als ein mit Erinnerungsstücken besetzter Phantom-Ort ihres Gedächtnisses aufgesucht wird... Weit über den eigenen, familiären Zugang und Horizont hinaus gelingt es Simon El Habre in THE ONE MAN VILLAGE, die Landschaft als Gedächtnisraum zu zeigen. Mit zurückhaltender Distanz versucht er - als Stillleben und in gezielten und doch beiläufigen Gesprächen - nicht nur seinen Onkel zu verstehen, sondern auch die psychosozialen Facetten derer, die es vorzogen, nicht in das Dorf zurückzukehren."

mehr Kritik zu THE ONE MAN VILLAGE

Bilder

  • THE ONE MAN VILLAGE Bilder
  • THE ONE MAN VILLAGE Bilder
  • THE ONE MAN VILLAGE Bilder
mehr Bilder zu THE ONE MAN VILLAGE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37137