PIANOMANIA

film-zeit Film: PIANOMANIA
Regie Robert Cibis
Lilian Franck
Kinostart 09.09.2010
  • film-zeit Film: PIANOMANIA
  • film-zeit Film: PIANOMANIA
  • film-zeit Film: PIANOMANIA

Inhalt • PIANOMANIA

Die Suche nach dem perfekten Klang das verbindet weltberühmte Pianisten wie Pierre-Laurent Aimard mit Stefan Knüpfer, dem Klavierstimmer des Wiener Konzerthauses. Im einfühlsamen Zwiegespräch gelingt es ihm wie keinem anderen, das Beste aus den Instrumenten herauszuholen. Knüpfer, so sagt man, hört die Töne atmen. Aimard möchte mit ihm "Die Kunst der Fuge" von Bach aufnehmen.

Kritiken • PIANOMANIA

01. März 2010 | Kritik •

Überblick zum Film auf moviepilot.de

09. Februar 2010 | Kritik •

Wenn die Stars in die Tasten greifen, bleibt Klaviertechniker Stefan Knüpfer im Verborgenen, wie Daniel Ender titelt. "Vor allem aber begleitet die mehrfach preisgekrönte Dokumentation von Lilian Franck und Robert Cibis den Klaviertechniker bei Aufnahmesitzungen im Wiener Konzerthaus - beziehungsweise bei den langwierigen Vorbereitungen. Denn der französische Starpianist Pierre-Laurent Aimard hat für Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge extravagante Klangvorstellungen."

Aktueller Stand der Datenbank:
15539 Filme,
15301 Bücher & Artikel,
801 Biographien,
52 Themen & Listen
all: 0.46608